DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Hilfe: registrieren » Benutzernamen wählen

• Darf ich mir mehrere Accounts zulegen?
Doppelte oder mehrfache Registrierungen derselben Person, also sog. "Multinicking", sind bei uns unerwünscht - jede/r kann sich einen Account registrieren, diesen ggfls. auch wieder löschen und umfangreich editieren; es besteht also keinerlei Notwendigkeit, mehrfache Accounts anzulegen. Falls ein bereits registrierter Nutzer sein Passwort oder seinen Benutzernamen vergessen haben sollte, gibt es auch hierfür Wiederherstellungsfunktionen. Sollten wir Fälle feststellen, löschen wir - ohne weitere Warnung - alle Accounts dieser Person. Kein Witz! • am 17.06.2020 von secarts.org Redaktion
• Welche Nutzernamen sind gut gewählt, welche eher nicht so?
ei der Auswahl der Nick-Names bei der Registrierung mögen bitte sinnlose Numerierungen (wie "Kommunist1" bis "Kommunist585"... klar, viele hier sind Kommunisten!) vermieden werden. Bitte versucht, einen eindeutigen, einmaligen und gut unterscheidbaren Nicknamen zu finden, da dieser auf der gesamten Seite zu eurer Identifikation dient und nicht geändert werden kann.
Namen historischer Personen als individuelle Nicknamen sehen wir hier nicht so gerne, nicht zustehende Ränge ebenfalls nicht. Wer nie von der Sowjetregierung zum Volkskommissar oder vom Parteitag zum Ersten Sekretär gewählt wurde, sollte sich nicht so nennen. Und wer sich für Napoleon hält, dem können vielleicht Profis helfen, wir nicht. • am 17.06.2020 von secarts.org Redaktion
• Wie muss ein Benutzername aufgebaut sein?
Du musst Dir einen noch nicht vergebenen Namen (3 bis 10 Zeichen) und ein sicheres Passwort (mindestens 5 Zeichen) auswählen.

Beide dürfen nur Buchstaben und Zahlen, jedoch keine Sonderzeichen wie "$" oder "#" oder Leerzeichen enthalten. Dein Nutzername dient auf der gesamten Seite zur Identifikation und kann nicht wieder geändert werden. • am 15.06.2020 von AG Technik
Werde einer von
 933 Communarden!
Eine vernünftige Entscheidung - nach der Anmeldung kannst Du im Forum mitdiskutieren, bei aktuell 252 Nutzergruppen mitmachen, Termine im Veranstaltungskalender speichern, Schach spielen und 'nen ganzen Haufen Sachen mehr.
Nom de guerre auswählen

• Name (3 bis 10 Zeichen) und Passwort (mindestens 5 Zeichen) auswählen. Dein Name darf nur Buchstaben und Zahlen, jedoch keine Sonderzeichen wie "$" oder "#" oder Leerzeichen enthalten. Der Nutzername dient auf der gesamten Seite zur Identifikation und kann nicht wieder geändert werden.

• Bestätigungs-Mail abwarten: Sobald Du das Formular ausgefüllt hast, wirst du eine Mail bekommen und musst den Link darin bestätigen / in den Browser kopieren. Eine gültige E-Mail-Adresse ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Registrierung. Schau ggfls. auch im Spam-Ordner oder Papierkorb Deines Postfaches nach!


• ACHTUNG: Du hast bereits einen Account auf secarts.org, weißt aber nicht mehr, wie Dein Passwort lautet? Bitte registriere dich deswegen nicht einfach nochmal, sondern nutze unsere Passwortabfrage - im Interesse unserer Nutzer sind Doppelaccounts bei uns unerwünscht und werden gelöscht!


0neu auf WWW.SECARTS.ORG registrieren
 
Mindestens 3, höchstens 10 Zeichen; keine Umlaute, Sonder- & Leerzeichen
   
Mindestens eine Zahl, ein Groß- und ein Kleinbuchstabe, mindestens 5 Zeichen
   
eine gültige E-Mail-Adresse ist notwendig, um die Registrierung abzuschließen.
   
 
...diese vier BUCHSTABEN abtippen! Nicht lesbar? Neuen Code
   
*
Unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung:
 
 
   
 
* Pflichtangaben: Markierte Felder müssen ausgefüllt werden!


• Hier wird diskutiert: Debatten aus den www.secarts.org-Foren und Gruppen
100 Jahre KP Luxemburg
1
Und schon am 28.12.2020 dazu ein Text der KLP auf Solidnet: Luxemburger Kommunisten feiern 100. Geburtstag ihrer Partei ...mehr arktika NEU 05.01.2021
Österreich: schwarze Listen beim Roten Kreuz?
Führt das österreichische Rote Kreuz schwarze Listen über politisch engagierte dort Arbeitende? Zumindest in Wien scheint ...mehr arktika 26.10.2020
UMFRAGEWie geht's mit der US-Präsidentschaft weiter??
NEU
Wie bereits mehrfach angeregt will ich die Frag mal zur Abstimmung der bekanntlich allwissenden Nutzerschaft des Forum stelle...mehr Hennes 22.11.2020
VR China zur Menschenrechtslage in der BRD
2
Dazu auch hier in der bürgerlichen Presse: Deutschland soll seine "Hausaufgaben machen": Lars 10.10.2020
FPeregrin 22.09.2020