DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Artikel:   versendendruckenkommentieren

I. Konferenz
"Der Hauptfeind steht im eigenen Land¬ď

Initiativkonferenz


21.05. bis zum 24.05.2009, Göttingen

Im Mai 2009 fand eine Konferenz mit dem Thema ¬ĄDer Hauptfeind steht im eigenen Land¬ď statt, zu der die Internet-Plattform secarts.org und die KAZ-AG ¬ĄZwischenimperialistische Widerspr√ľche¬ď eingeladen hatten. Auf dieser Konferenz wurde beschlossen, es nicht bei diesem einen Mal zu belassen, sondern j√§hrlich solche Konferenzen abzuhalten. Sie sollen den politischen Austausch und die Zusammenarbeit derjenigen revolution√§ren Kr√§fte f√∂rdern und vorantreiben, die in der Arbeiter- und demokratischen Bewegung f√ľr die Linie ¬ĄDer Hauptfeind steht im eigenen Land¬ď k√§mpfen wollen.


Aus dem Programm:
  • Entwicklung der deutschen Bourgeoisie / des deutschen Imperialismus seit dem deutschen Bauernkrieg (Erika Wehling-Pangerl, Kommunistische Arbeiterzeitung - KAZ)
  • Der deutsche Imperialismus und die EU (Gretl Aden, KAZ-AG ¬ĄZwischenimperialistische Widerspr√ľche¬ď)
  • Kriegsschaupl√§tze Kosovo und Kaukasus (Eva Niemeyer, Journalistin)
  • Der deutsche Imperialismus und Afrika (J√∂rg Kronauer, German Foreign Policy, www.german-foreign-policy.com)
  • China und der deutsche Imperialismus (Carlo Bastian, www.secarts.org)
  • ¬ĄFinanzkrise¬ď und Neuaufteilung der Welt (Rolf F√ľrst, KAZ-AG ¬ĄZwischenimperialistische Widerspr√ľche¬ď)
  • Was ist proletarischer Internationalismus? (Marcel Kowalski, KAZ-AG ¬ĄZwischenimperialistische Widerspr√ľche¬ď)


Download: Dokumentation der I. Konferenz
Die Referate der I. Konferenz "Der Hauptfeind steht im eigenen Land", 2009 in Göttingen, lassen sich als PDF-Datei downloaden, als Audiodateien anhören und als (ausgewählte) Artikel auf www.secarts.org lesen.
Die Dokumentation enthält die Referate:Bestellungen unter der Adresse info@gegen-den-hauptfeind.de; Download u. a. via www.gegen-den-hauptfeind.de oder www.secarts.org. [PDF, ca. 5,4 MB]


Buch: Neues vom Hauptfeind [ edition ost | 2012 ]

Beiträge und Referate der I. und II. Konferenz "der Hauptfeind steht im eigenen Land" (2009 und 2010 in Göttingen) sind in einem Sammelband erschienen:
Neues vom Hauptfeind
Analysen zum deutschen Imperialismus

edition ost 2012, Hrsg.: Johannes Oehme
ISBN: 978-3-360-01836-6
224 Seiten, 12,5 x 21 cm broschiert [ ¬Ľ Verlagsinfo ], Bezug: Verlag [ ¬Ľ Shop ].



I. Konferenz "Der Hauptfeind steht im eigenen Land"

Die Konferenz fand statt vom 21.05. bis zum 24.05.2009 in Göttingen.
Weitere Informationen sowie die Referate als Audiodateien
unter www.gegen-den-hauptfeind.de.

Veranstaltet von www.secarts.org und
KAZ-AG "Zwischenimperialistische Widerspr√ľche"



 
Creative Commons CC BY-NC-ND 4.0
Inhalt (Text, keine Bilder und Medien) als Creative Commons lizensiert (Namensnennung [Link] - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen), Verbreitung erwünscht. Weitere Infos.