DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Hilfe: Debatte und Forum » mitdiskutieren

• Kann ich im Forum auch mit Hashtags arbeiten?
Auf secarts.org werden Hashtags automatisch erkannt und umgewandelt.

Ein Klick auf das Hashtag bringt Dich zu allen weiteren Medien bzw. Kommentaren zu Medien, die dieses Hashtag enthalten. In der Hashtag-Übersicht kannst Du die Hashtag-Trends aussgewählter Zeitspannen verfolgen und meistgenutzte Tags anzeigen lassen.

Gebt allgemeine Schlagworte als Hashtag im oder unter einem Forenbeitrag an, damit euer Beitrag von anderen gefunden wird und selbst zu nützlichen ähnlichen Beiträgen verweist.

Zur Technik: Ein Hashtag muss mit der Raute "#" beginnen. Er endet beim Vorkommen eines Leer- oder Satzzeichens. Als Bestandteil eines Hashtags sind ausschließlich ASCII-Zeichen erlaubt (also keine Umlaute!). Dies soll Darstellungs- und Suchfehler bei unterschiedlicher Seitencodierung vermeiden. Drückt Umlaute in Hashtags also bitte als "ae", "oe", etc. aus. • am 14.05.2019 von AG Technik
• Wie kann ich direkt auf andere Beiträge antworten?
Wenn ihr euch in einer laufenden Debatte auf einen Beitrag beziehen wollt, klickt einfach auf "Beitrag beantworten" - der Bezug ist damit hergestellt, und - je nach gewählter Ansicht - wird auf die Bezugnahme automatisch hingewiesen. Dies ist praktisch, da unkompliziert zwischen zusammenhängenden Beiträgen gesprungen werden kann, auch bleiben solche Relationen beim Verschieben bzw. Löschen von Diskussionen oder einzelnen Beiträgen erhalten. Wenn sich ein neuer Beitrag zu einer bestehenden Debatte auf das Ausgangsthema beziehen soll, antwortet weiter wie bisher auf die ganze Debatte.
  • Nehmt bitte die Beitrag-beantworten-Funktion, wenn ihr direkt auf andere Beiträge Bezug nehmen wollt (Button jeweils direkt unter dem Beitrag), und antwortet auf das ganze Thema (Buttons oben und unter der Debatte), wenn ihr euch allgemein auf das Ausgangsthema bezieht.
  • Verzichtet bitte auf alle Texthinweise wie "@andererNutzer" oder "Antwort auf: ..." - das geht jetzt alles automatisch, wenn ihr direkt auf andere Antworten eingehen wollt (Beiträge direkt beantworten).
  • Wenn ihr auf mehrere Beiträge eingehen wollt, macht dies dann bitte in einzelnen Posts. In der Baumansicht werden sie zugeordnet angezeigt, in der Listenansicht bleibt die Verbindung zum beantworteten Beitrag über einen Hinweis erhalten.
• am 25.09.2018 von AG Technik
• Darf ich Dateien und Bilder im Forum hochladen?
Als auf secarts.org registrierter Nutzer kannst Du Bilder und Dateien im Forum hochladen und zum Download bereitstellen. Erlaubt sind hierfür webfähige Bildformate sowie eine Reihe von Dateitypen, siehe hierzu die Informationen beim Hochladen einer neuen Datei.

Pro Beitrag ist jeweils ein Bild/eine Dateri möglich. Für mehrere Dateien/Bilder poste bitte mehrfach.

• am 24.06.2018 von AG Technik
• Welche Einschränkungen muss ich beim Dateiupload beachten?
Wir unterliegen deutschem Recht und erwarten dessen Einhaltung.

Veröffentlichungen, die gegen geltendes Recht verstoßen, sind ebenso wie jegliche Kriminalität bei uns untersagt. Wir müssen uns dran halten, ihr müsst es bei uns auch - keine Diskussion.

Veröffentlicht nur das, was ihr erschaffen habt, besitzt oder was gemeinfrei ist!

Das heißt: Dateien, Bilder, Multimediainhalte und Texte unterliegen häufig dem Urheberrecht. Auch das ist für uns hier gültig. Illegaler Stuff, irgendwelche Warez und dergleichen sind hier unerwünscht. Texte aus Fremdmedien wie Zeitungen oder Onlinemagazinen können im Forenbereich ausschnittsweise dokumentiert bzw. zitiert werden, wenn eine Quelle (Link) angegeben ist - grundsätzlich gelten die Regeln des jeweiligen Mediums. • am 24.06.2018 von AG Technik
• Wie schreibe und editiere ich Beiträge?
Auch das ist ganz simpel und an die üblichen Foren angelehnt:

- über den Threads findest du einen Link, um neue Threads zu erstellen bzw. zu einem bereits bestehenden Thread zu schreiben.
- um einen bestehenden Beitrag zu editieren, findest du (nur wenn du eingeloggt bist!) rechts oben über deinem Beitrag einen Button, der den Beitrag aufruft. Du kannst ihn dann korrigieren und verändern. • am 11.07.2005 von AG Technik
• Wie funktioniert das secarts.org-Forum?
Eigentlich so wie in den allermeisten anderen Foren auch.

Es gibt eine Struktur thematisch gegliederer Unterforen, ausgehend von Oberthemen ("Kategorien") in verschiedenen Fachbereichen ("Foren") für die einzelnen Threads ("Themen") mit den Posts ("Beiträge"). Wer sich mal fünf Minuten durchklickt, wird schnell das Schema begreifen können.

In den einzelnen Beiträgen sind immer Autor und Datum eingeblendet; dort kann auch ein Direktlink zum letzten Beitrag gefunden werden.

In den einzelnen Themen sind neben den Beiträgen auch Infos zu den Autoren, z.B. Anzahl der Posts, Online-Status u.ä., zu finden.

Als registriertem und angemeldetem Nutzer steht es Dir jederzeit frei, ein neues Diskussionsthema zu eröffnen, wenn es das von dir gesuchte Thema nicht bereits gibt. • am 11.07.2005 von AG Technik
• Wie kann ich im Forum mitmachen?
Lesen kann in den öffentlichen Forenbereichen jeder. Schreiben und Lesen in der geschützten Bereichen können nur registrierte Benutzer - also Immer rein in die gute Stube!

Dazu musst Du zunächst einen
  • Namen (3 bis 10 Zeichen) und ein Passwort (mindestens 5 Zeichen) auswählen. Beide dürfen nur Buchstaben und Zahlen, jedoch keine Sonderzeichen wie "$" oder "#" oder Leerzeichen enthalten.
  • Dann die Bestätigungs-Mail abwarten: Sobald Du das Formular ausgefüllt hast, wirst du eine Mail bekommen und musst den Link darin bestätigen / in den Browser kopieren. Schau ggfls. auch im Spam-Ordner oder Papierkorb Deines Postfaches nach!
• zuletzt aktualisiert am 14.05.2019 von AG Foren-Tscheka
NEUES THEMA30.05.2006, 18:45 Uhr
Nutzer / in
Stephan

Webseite

Soeben mal wieder versandt:
Ein neuer www.secarts.de > Newsletter an alle geneigten Besucher, wohlwollenden Besucherinnen und gute Freunde dieser Website.
Und hier für alle, die zu faul sind, sich in die Newsletter-Abonnentenliste einzutragen, der Text...:


» www.secarts.de > Newsletter [30.05.2006]
Guten Abend, miteinander!

Nach längerer Planungsphase kann nun heute vom "www.secarts.de-WM-Wettverantwortlichen" Stephan die original www.secarts.de-WM-Wette vorgestellt, erläutert und damit auch hochoffiziell eröffnet werden.
Jede/r, der/die Interesse hat, kann teilnehmen - ein Einsatz ist nicht unbedingt erforderlich, kann aber durchaus gesetzt werden. Getippt wird auf alle Spiele; zunächst auf die Vorrunde, erst nach Beendigung dieser auf die Hauptrunde.
Wie es geht und was man machen muss, erklärt nun Wettverantwortlicher Stephan im O-Ton:

"die secarts-WM-Wette wirkt auf den ersten Blick recht kompliziert, ist aber einfach zu bearbeiten. Hier gibt es eine Excel-Datei zum Download, in der die Tippvorlage steht.
Das Tippen geht nun in einfachen 7 Schritten:
1. Tipps eintragen, einfach in die farbigen Felder das erwartete Ergebnis eintragen
2. Punktegarantie einsetzen: Ein frei wählbares Spiel braucht nicht getippt zu werden, hier einfach ein Sternchen setzen, die Punkte gibt’s als GESCHENK von secarts.de
3. Acht Auetaler verteilen, hinter den Tipp achtmal ein A setzen, egal ob alle hinter einem Tipp oder verteilt. Zur Erinnerung: Ein Auetaler verdoppelt, zwei hinter demselben verdreifachen usw. usf. (geht nicht bei der Punktegarantie!!)
4. Lieblingsmannschaft vorschlagen: Bei Siegen der noch u bestimmenden Lieblingsmannschaft gibt es automatisch zehn Trendpunkte
5. Einsatz festlegen, 0, 5 oder 10 €.
6. Ehrenerklärung* lesen und verstehen. Im Falle des Nichtzustimmens ist die Beteiligung an der secarts-WM-Wette leider ausgeschlossen!
7. gültige E-Mail-Adresse angeben

und dann alles an
wm-wette@secarts.org
senden!

Viel Erfolg

Stephan
Moderator Sport"



Alles Weitere zum Verlauf, zum Regulatorium und zu den Ergebnissen findet sich im www.secarts.de > Forum > Sports with Stephan!

Auch von mir viel Spaß beim Wetten,
und - bleibt sauber!
Euer secarts






* Erklärung

Wetten auf Fußballspiele haben in der jüngeren Vergangenheit zu einigen Skandalen geführt, der Name Robert Hoyzer steht stellvertretend für Spielmanipulationen und Wettbetrug.
Ich erkläre mit dem Absenden meines WM-Tipps unwiderruflich nicht als aktiver Spieler oder Trainer an der FIFA-WM 2006 ™ teilzunehmen. Dies gilt auch für die Mitgliedschaft in einem der Mannschaftskader, unabhängig davon ob ich nominiert werde!
Wenn ich trotz dieser Erklärung an der WM teilnehme, verfallen Wette und Einsatz ohne Anspruch auf Ersatz. "
-> versandt an: [secarts.de Community] [Newsletter-Abonnenten]

...Du willst den Newsletter doch lieber, völlig unverbindlich, kostenlos und ohne weitere Verpflichtungrn, auch per E-MAIL abonnieren?
Tu es hier!
• Schau mal: ziemlich ähnliche Diskussionen in den www.secarts.org-Foren
www.secarts.org > Newsletter [17.11.2006]
www.secarts.org > Newsletter [17.11.2006]einen schönen guten Abend! Eine kleine Innovation habe ich anläßlich dieses schönen Freitags eingebaut: die www.secarts.org - Groups! Was es damit auf sich hat? Das ist ...mehr AG Technik 17.11.2006
www.secarts.org > Newsletter [23.12.2006]
www.secarts.org > Newsletter [23.12.2006]Liebe Leserinnen und Leser, liebe Freundinnen und Freunde! das Jahr geht dem Ende entgegen, und auch wir - die Ersteller und Schreiber dieser Webseite - gehen für ein paar ...mehr AG Technik 23.12.2006