DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA22.11.2005, 23:18 Uhr
EDIT: secarts
02.12.2019, 00:07 Uhr
 Kollektiv 
secarts.org Redaktion
• secarts.org Forenregeln & -Vorstellung Dieses Forum dient der Diskussion und Dokumentation, zum Gedankenaustausch sowie als kollektiver Wissensspeicher. Wie die gesamte Internetseite secarts.org hat auch dieses Forum eine linke, der Aufklärung verpflichtete politische Ausrichtung. Es kann und soll unbefangen, offen und in sachlicher Atmosphäre diskutiert werden.

Betrachte dieses Forum als Oase der Vernunft in einer umfassenden Wüste aus spätbürgerlichem Irrwitz. Alles, was der materiellen Welt angehört, ist unser potentielles Thema. Melde Dich an, beteilige Dich an laufenden Debatten oder starte selbst eine Diskussion. Es ist auch okay, (kommentierte) links zu posten oder Texte zur Dokumentation zu veröffentlichen. Quellenangaben sind immer spitze!



Unsere Foren-Richtlinien findest Du hier:
Link ...jetzt anmelden!
geschlossen
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Schweden ... und migrantische Ausbeutung
2
Es muß aber - insbesondere im Vergleich mit Deutschland - dringend hinzugefügt werden, daß es in Schweden eine - sonst ehe...mehr FPeregrin 25.01.2022
arktika 24.01.2022
Glossar französischer Klassenkampf
2
Es gibt in Frankreich zwei antirevisionistische Gruppierung: PRCF: Pôle de renaissance communiste en France... Mitglied d...mehr Toto 29.11.2021
FPeregrin 22.11.2021
Finnland: Land vor streikreichem Jahr?
Am Rande Europas, viel Fläche, aber nur eine geringe Bevölkerungszahl und von Mitteleuropa wenig beachtet: Finnland. Nur No...mehr arktika 17.01.2022
jW-Beilage: China
NEU
Die Beilage "China" in der jW von morgen hier: FPeregrin 03.05.2022
Elfi
XIII. Konferenz "Der Hauptfeind steht im eigenen ..
NEU
Die XIII. Konferenz "Der Hauptfeind steht im eigenen Land" mit dem Schwerpunktthema: »...die Grundtorheit unserer Epoc...mehr Elfi 12.05.2022
EGMR: rumänisches KP-Verbot 2014 für 'legal' er..
Ein nettes Skandalurteil des sog. "Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte" (EGMR) wurde im letzten Jahr kurz vor Weih...mehr arktika 16.01.2022