DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA04.09.2021, 09:56 Uhr
Nutzer / in
FPeregrin

• FDP bald klamm? jW gestern:

Online Extra
03.09.2021, 19:51:00 / Inland
Parteiimmobilien: Adelige Geldgeber verklagen FDP

Hamburg. Die FDP droht die Kontrolle über große Teile ihres Immobilienvermögens zu verlieren. In der parteieigenen Holding, der unter anderem die FDP-Bundesgeschäftsstelle in Berlin-Mitte und die ehemalige Parteizentrale in Bonn gehöre, sei ein Machtkampf ausgebrochen, wie Spiegel am Freitag online berichtete. Eine »vermögende Familie adeliger Herkunft« wolle nach langjähriger finanzieller Unterstützung der FDP nun die Mehrheit an der Reinhardtstraßenhöfe GmbH & Co. KG übernehmen. Derzeit halte sie 46 Prozent der Kommanditeinlagen. Den Anteil wolle die Adelsfamilie dem Bericht zufolge um 2,4 Millionen Euro erhöhen.

Der Fall liege laut Spiegel beim Bonner Landgericht. Die Familie habe Klage gegen die FDP eingereicht und wolle sie verpflichten lassen, die Kapitalerhöhung zu ermöglichen. Sie berufe sich auf eine Verabredung mit der Partei, jahrelang gewährte Zinsverzichte in Kapitalanteile umwandeln zu können. Dadurch käme die Familie auf einen Kommanditanteil von 51,1 Prozent.

Die 1995 gegründete Immobilienholding, die früher unter dem Namen Liberal Vermögensverwaltungs GmbH & Co Vermögensfonds KG firmiert habe, habe jahrelang rote Zahlen geschrieben. Aktuell generiere die Bonner Firma inzwischen aber positive Geschäftsergebnisse. (jW)


Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Karl Abel - 125. Geb.
Weil ich auf die schnelle nichts anderes habe, ist es nun mal der Wikipedia-Artikel - weitaus besser als nichts! -: (Politike...mehr FPeregrin 10.02.2022
Über Die Ukraine hinaus
78
Sollte diese Analyse richtig sein, so wäre natürlich eine Haltung in der metropolitanen Linken, die eine friedliche Beilegu...mehr FPeregrin NEU 29.11.2022
FPeregrin NEU 29.11.2022
FPeregrin NEU 29.11.2022
Schweden: Antikommunistische Schikanen
RedGlobe vorgestern: Kommunistische Partei Schwedens darf nicht unter ihrem Namen kandidieren In diesem Frühjahr wurde...mehr FPeregrin 13.06.2022
Belgien: Arbeitszeitregelungen verbessert
Staun, in Belgien gibt es seit dem 1. Februar diesen Jahres ein neues Gesetz, welches reale Verbesserungen für die arbeitend...mehr arktika 14.02.2022
20. Parteitag der KP Chinas
1
Zu dem Parteitag auch eine Analyse von Anton Gentzen am 23.10.: Erfolg für Xi Jinping? 20. Parteitag der KPCh beendet ...mehr arktika NEU 24.10.2022