DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
 
NEUES THEMA10.08.2021, 12:07 Uhr
Nutzer / in
FPeregrin

• Die palästinensische Linke ... ... wo sind ihre englischsprachigen Seite geblieben?

Auf meinem alten PFLP-Link finde ich seit einer Weile das:
Link ...jetzt anmelden!

Bei der DFLP das:
Link ...jetzt anmelden!

Ich finde das einigermaßen unbefriedigend bis bedrohlich; war es schon immer falsch, "die palästinensische Seite" einfach als Konglomerat von reaktionären religiösen Irren (Hamas) und korrupten Bürokraten (Autonomiebehörde = PL0) zu betrachten, so wird das bei der gegenwärtigen Zuspitzung der Widersprüche im Nahen Osten fatal. Dagegen hilft nur, sich bei den uns am nächsten stehenden Organisationen auf dem Laufenden zu halten. Weiß also jemand mehr über den Verbleib der englischsprachigen Seiten von PFLP und DFLP?
weniger anzeigen
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Rußland: Ausweichen auf Lateinamerika militäris..
2
>>>>> Statt ständiger Stationierung: Ständige Präsenz auf Diesel-U-Booten Chodarjonok meint, dass im Jahre 1962 die ...mehr arktika 26.01.2022
arktika 26.01.2022
Israel/Palästina - Das Narrativ verschieben!
2
Weil die Palästinenser*innen sich angesichts der israelischen Gegenmacht nicht selbst befreien können, appellieren sie an d...mehr FPeregrin 22.12.2021
arktika 16.12.2021
dt. Proto-Faschismus
3
>>> Auflösung Es gab durchaus Versuche, Untaten von Mitgliedern des Bundes juristisch zu belangen. Die meisten Verfahr...mehr FPeregrin 19.02.2022
FPeregrin 19.02.2022
FPeregrin 19.02.2022
Karl Abel - 125. Geb.
Weil ich auf die schnelle nichts anderes habe, ist es nun mal der Wikipedia-Artikel - weitaus besser als nichts! -: (Politike...mehr FPeregrin 10.02.2022
Gabriel Péri vor 120 J. geb.
1
Danke, war mir vorher total unbekannt. arktika 13.02.2022