DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
ENTER WWW.SECARTS.ORG
your revolutionary tool since 2002
• Melde Dich mit Deinen Daten an:
 
?
   
0 ...nicht in der Commune? Dann gleich registrieren! ...'ne Frage? Sieh' im Hilfebereich nach.
Du bist nicht allein:
Zur Zeit 8 Communarden online.
1
Lenins Verteidiger
  ARTIKEL[1 pic] begonnen von ria am 29.05.2007  | 1 Antwort
NEUES THEMA29.05.2007, 08:18 Uhr
Nutzer / in
ria
ria
• Lenins Verteidiger MOSKAU, 31. August (RIA Novosti). Neun Jahre nach dem Sprengstoffanschlag auf ein Denkmal des russischen Zaren Nikolaus II. hat das Moskauer Stadtgericht am Donnerstag den Täter Igor Gubkin zu 19 Jahren Haft verurteilt. Zuvor hatte ein Geschworenengericht Gubkin schuldig gesprochen.

Gubkin hatte auch das Denkmal für den Zaren Peter I. in Moskau vermint, um so gegen eine mögliche Beerdigung der mumifizierten Leiche Lenins zu protestieren. Außerdem erkannten ihn die Geschworenen des Wohnungsbetrugs für schuldig.

Der Staatsanwalt hatte für Gubkin wegen Terrorismus, illegalen Besitzes von Sprengstoff und Betrugs 21 Jahre strenge Haft gefordert.

Das Denkmal für den letzten russischen Zaren Nikolaus II. war 1997 in der Siedlung Taininskoje bei Moskau in die Luft gesprengt worden.
JPG-Datei • Bild öffnen ...ohne Wasserzeichen: anmelden! lenin.jpg
NEUER BEITRAG30.05.2007, 09:38 Uhr
Nutzer / in
Stephan

Lenins Verteidiger die ersten neun Monate hat er ja schon abgesessen, oder ist der Artikel noch älter?
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Mit Verspätung: 122. Todestag von Wilhelm Liebkn..
NEU
Leider mit technisch bedingter Verspätung: Am. 7. August hatte Wilhelm Liebknecht den 122. Todestag: FPeregrin 11.08.2022
Textsammlung faschistische Bewegung Ukraine (3)
56
Und ebenfalls in der ZdA , diesmal in der Ausgabe vom 16. August, die Berichte über ukrainische Sabotageaktionen auf der Kri...mehr arktika NEU 17.08.2022
arktika NEU 17.08.2022
arktika 06.07.2022
Der palästinensische Kampf
2
Danke! Das ist eine wichtige Entwicklung, die mir bislang entgangen ist. Sie schafft neue Möglichkeiten der Kommunikation un...mehr FPeregrin 06.01.2022
Dima 06.01.2022
Artikel 20 (4): Das Recht auf Widerstand
Der vierte Absatz des Artikel 20 stand nicht von Anfang an im Grundgesetz. Dennoch war das Widerstandsrecht bereits Mitte der...mehr secarts.org Redaktion 20.02.2022
Ukraine-"Solidarität": Keine/r soll hungern, ohn..
1
Natürlich hat das BRD-Regime für die betroffenen Menschen auch reichlich kluge Tips parat, wie sie die kommenden Mängel pe...mehr arktika NEU 17.08.2022
dt. Proto-Faschismus
3
>>> Auflösung Es gab durchaus Versuche, Untaten von Mitgliedern des Bundes juristisch zu belangen. Die meisten Verfahr...mehr FPeregrin 19.02.2022
FPeregrin 19.02.2022
FPeregrin 19.02.2022