DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
...schreib an WWW.SECARTS.ORG
Seitenverantwortliche / ArbeitsgemeinschaftenOrtskollektive / Ansprechpartner vor Ort
PGP public key: HERAUSGEBER
20E5 1E38 D9DF BAFF 6280 020D 8585 81D8 B036 6ED8
PGP public key: secarts.org Redaktion
20E5 1E38 D9DF BAFF 6280 020D 8585 81D8 B036 6ED8
PGP public key: AG Foren-Tscheka
20E5 1E38 D9DF BAFF 6280 020D 8585 81D8 B036 6ED8
Übrigens: Wenn Du eine Antwort erwartest, solltest Du Deine E-Mail-Adresse angeben!
*
 
* ...diese vier BUCHSTABEN abtippen! Nicht lesbar? Neuen Code
NEUES THEMA08.06.2018, 17:39 Uhr
EDIT: mmp1994
09.06.2018, 11:21 Uhr
Nutzer / in
mmp1994

• Auch das noch: BRD 2 Jahre im Sicherheitsrat 184 der insgesamt 193 UN-Mitgliedstaaten stimmten am Freitag dafür, die Bundesrepublik für zwei Jahre in das mächtigste Gremium der Weltorganisation aufzunehmen.

Die Wahl galt als ziemlich sicher, nachdem Deutschlands einziger Konkurrent Israel seine Kandidatur für den frei werdenden Sitz im Mai zurückgezogen hatte.
...


Link ...jetzt anmelden!
NEUER BEITRAG08.06.2018, 19:49 Uhr
Nutzer / in
retmarut

2 (!) Jahre Es sind 2 Jahre.

Ansonsten ist das auch ziemlich egal.

Entscheidender ist doch, dass die BRD das wieder als einen gefundenen Anlass nehmen wird, für eine Erweiterung der Veto-Mächte (um Deutschland, Japan etc.) zu trommeln. Aber eine solche "Öffnung" wird - erst recht unter den jetzigen Konstellationen - sowieso nicht kommen.
NEUER BEITRAG09.06.2018, 11:23 Uhr
Nutzer / in
mmp1994

Auch das noch: BRD 2 Jahre im Sicherheitsrat Überschrift korrigiert.

Und egal ist mir das trotzdem nicht. Wie eigentlich gar nichts, was sich der dt. Imperialismus an Möglichkeiten und Aktionsfeldern erobern kann. Konkret bedeutet das, in allen Weltkonflikten mitmischen zu können, auch ohne Vetorecht.
NEUER BEITRAG09.06.2018, 22:03 Uhr
Nutzer / in
retmarut

"in allen Weltkonflikten mitmischen zu können"
Konnte er vorher schon bzw. macht er dort, wo er sich Vorteile erhofft.

"Aktionsfeldern erobern"
Erobern? Weder ist die BRD das erste mal in diesem Gremium vertreten, noch war es eine Kampfabstimmung. 184 (von 193, darunter einige gar nicht anwesende) UN-Mitgliedsstaaten sahen offenbar kein Problem darin, dass die BRD diesem Gremium für zwei Jahre angehört.

• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Ukraine: Zur Geschichte des Bandera-Faschismus
1
P.S.: "... daß sie oft nicht wissen ..." Wissen ist auch nicht das Ziel von Geschichtsmythen, sondern Glaubend-für-wahr-Ha...mehr FPeregrin NEU 15.04.2022
Nachträgliches Urteil gegen Sklavenhandel!
1
Und auch die ZdA bringt einen Bericht am 8. Jan.: Freispruch für die „Colston 4“ In Juni 2020 wurde in Bristol bei...mehr arktika 16.01.2022
Wenn zwei das Gleiche tun…
In seiner Fernsehansprache "an die Nation" am 24. Februar sagte Bundeskanzler Olaf Scholz: "Wir erleben derzeit den Beginn ei...mehr kaz 01.03.2022
technischer Jahresrückblick 2021
4
Chromium als "stand alone"-Browser wird als Chrome erfasst (es ist de facto nur eine abgespeckte Version davon). Chromium die...mehr AG Technik 01.01.2022
FPeregrin 01.01.2022
arktika 01.01.2022