EN
       
 
0
unofficial world wide web vanguard
posts in a different language!no entries for your choosen language (english) found. Please select a different system language to show this thread!
NEUES THEMA22.11.2015, 19:41 Uhr
Nutzer / in
retmarut

• about IS Eine recht interessante Kurzmeldung aus der aktuellen jW:
jW-Ausgabe vom 23.11.2015, Seite 4 / Inland

Bislang 120 deutsche IS-K├Ąmpfer gestorben

Berlin. Bislang sind etwa 120 islamistische K├Ąmpfer aus Deutschland in Syrien und dem Irak ums Leben gekommen. Von den rund 760 Personen, die in eines dieser L├Ąnder reisten, sei jede f├╝nfte eine Frau, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizi├Ęre (CDU) der Bild am Sonntag. Etwa ein Drittel der reisenden Dschihadisten und Unterst├╝tzer des ┬╗Islamischen Staats┬ź oder ├Ąhnlicher Milizen sei wieder zur├╝ckgekehrt. ┬╗Wir wissen von rund 70 Personen, die sich aktiv an K├Ąmpfen beteiligt oder eine entsprechende Ausbildung absolviert haben und wieder zur├╝ck in Deutschland sind┬ź, so der Minister. (AFP/jW)


Jetzt sind es offiziell bereits 760 Djihadisten, die aus Deutschland stammen. Vor kurzem wurde in den Medien noch von 300-400 gesprochen. Die Dunkelziffer d├╝rfte erheblich gr├Â├čer sein.

Auch wenn ein Teil der (nach offizieller Lesart) ca. 250 bisherigen R├╝ckkehrer sicher deillusioniert ist vom IS, bleiben trotzdem gen├╝gend, die in irgendeiner Form ihre Ideologie weiterf├╝hren, sei es durch Rekrutierungsarbeit, Schleuserhilfe, Anlaufpunkt etc. Deutschland war schon immer ein sicherer R├╝ckzugs- und Durchgangsraum f├╝r islamistische Terroristen, vgl. 9/11-Zelle aus Hamburg. Offenbar auch ein Grund, warum es hierzulande bisher keine islamistischen Anschl├Ąge gab.
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
9. Amerikagipfel - Kacken USA im Vorfeld au├čenpo..
Diese Frage stellt sich. Denn deren Ank├╝ndigung, Kuba, Nicaragua und Venezuela vom 9. Amerikagipfel in Los Angeles in gut zw...more arktika 23.05.2022
Syrien: Solidarit├Ąt mit Pal├Ąstina
NEU
Hamas-Delegation reist erstmals seit einem Jahrzehnt nach Syrien Die Hamas will ihre Beziehungen zu Syrien wieder aufbaue...more arktika 24.10.2022
Vergessene Orte: "Zigeunerlager" Niederzwehren
Gebaut als "Zigeunerlager", sp├Ąter dann Zwangsarbeiter (Innen?) + Kriegsgefangene, dann J├╝dinnen u. Juden u. "Judenmischlin...more arktika 20.04.2022
Abschiebewelle BRD -> T├╝rkei
Es l├Ąuft z.Z. offenbar eine Abschiebewelle in Richtung T├╝rkei, die Kurdinnen und Kurden in der BRD betrifft. Es gibt einen ...more FPeregrin 22.02.2022