DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Das Dossier auf WhatsApp™ posten teilen
Gentechnik IIFür Gentechnik, Demokratie und Sozialimus - aus der KAZ 305 / Teil II: "grüne Gentechnik"
Riesen-Konzerne haben sich zunehmend den Entwicklungen der Biowissenschaften zugewendet und sind dabei, sich die Biologie des Planeten untertan zu machen. Die Bio-Industrie ist daran interessiert, sich den Genvorrat der Welt anzueignen, und damit den Schlüssel zu vielen Lebensbereichen. Der „Nutzen für die Menschheit“ ist dabei die Blaupause für Sonntagsreden und Werbekampagnen. Entscheidend ist der Erwerb ausschließlicher Rechte, um damit den Konkurrenten zuvorzukommen. alle Dossiers
• letzte Aktualisierung am 30.10.2006 • Dossier enthält derzeit 3 Artikel