DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Das Dossier auf Facebook™ posten teilen
Bundestagswahl 2009Debatte: Standpunkte der Kommunisten zur Wahl in der BRD
Die Stellung der Kommunisten zu bürgerlichen Wahlen, zum Parlamentarismus allgemein, ist solange ein Streitthema, seit es die organisierte Arbeiterbewegung gibt. Wann ist die Wahl (noch) eine Tribüne, die man nutzen sollte, wann wird sie zur Farce, die es zu boykottieren gilt? Und wann wird zur Wahl welcher Partei aufgerufen, oder soll eine eigenständige Kandidatur in Betracht gezogen werden? Wir geben dieverse Beiträge zur Diskussion wieder. alle Dossiers
• letzte Aktualisierung am 24.05.2010 • Dossier enthält derzeit 4 Artikel