DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Das Dossier auf WhatsApp™ posten teilen
Ausbeutung 4.0Fortschritt - oder Angst, Ohnmacht, Konkurrenz?
Viele Bilder, die mit der "Industrie 4.0" kursieren, sind zunächst faszinierend: Marxisten bringt die Vorstellung der Produktivkraftentwicklung, der vernetzten und verwaltenden Produktion ins Schwärmen: geplant, in dezentralen Produktionsstätten, eigenständig produziert, sich selbst organisierend. Doch: Wir leben in der Epoche des verfaulenden Kapitalismus, der sich selbst gegen die objektiven Interessen der Menschheit erhalten will. alle Dossiers
• letzte Aktualisierung am 08.10.2017 • Dossier enthält derzeit 4 Artikel