DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA30.04.2015, 21:34 Uhr
Nutzer / in
TKP

• KP nimmt an den Wahlen im Juni mit 550 KandidatInnen Die Kommunistische Partei (der Türkei) wird an dem Parlamentswahlen im Juni mit einer nur aus Frauen bestehenden Kandidatenliste teilnehmen. Ausführliche Informationen und Positionen der Partei zu den politischen Entwicklungen werden wir in Kürze an dieser Stelle veröffentlichen. Das Motto der Partei zu diesen Wahlen lautet :" Annulliere dieses System!".Es wurde in Anspielung zu dem öffentlich gewordenen Telefonaten von Erdogan mit seinem Sohn gewählt, in dem dieser seinem etwas beschränkten Junior einredet, die zusammengerauften Millionen aus den Häusern zu schaffen.

KP nimmt mit 550 Kandidatinnen am Parlamentswahlen teil
ZK Mitglied der KP (der Türkei) Hande Gündogdu sprach gestern Abend (16. April) in einer Sendung der CNN Türk über die Politik und Perspektiven der Partei zu den Entwicklungen in der Türkei und zu Parlamentswahlen im Juni. Hier das Video Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Belgien: Arbeitszeitregelungen verbessert
Staun, in Belgien gibt es seit dem 1. Februar diesen Jahres ein neues Gesetz, welches reale Verbesserungen für die arbeitend...mehr arktika 14.02.2022
(Deutsche) Imperialistische Hoheit über Antifage..
14
>>> Verbote Je näher der 8. Mai rückte, desto dramatischer wurde die mediale Berichterstattung. Hatte bereits ein Aut...mehr FPeregrin 19.05.2022
FPeregrin 19.05.2022
FPeregrin 19.05.2022
Karl Abel - 125. Geb.
Weil ich auf die schnelle nichts anderes habe, ist es nun mal der Wikipedia-Artikel - weitaus besser als nichts! -: (Politike...mehr FPeregrin 10.02.2022
Finnland: Land vor streikreichem Jahr?
Am Rande Europas, viel Fläche, aber nur eine geringe Bevölkerungszahl und von Mitteleuropa wenig beachtet: Finnland. Nur No...mehr arktika 17.01.2022
Der 'Westen' im Ukraine-Konflikt
Der #Westen im #Ukraine-Konflikt: "Die NATO, unser Schutz & Trutz!" - wir hören es aus allen Propaganda-Rohren. Unterdess...mehr FPeregrin 12.05.2022
Westbank: zionistische Vertreibungspolitik
Israel setzt auf der Westbank gerade zur größten Vertreibung seit 1967 an. Konnte man sich damals - und davor - vielleicht ...mehr FPeregrin 14.06.2022