DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA19.10.2014, 19:08 Uhr
Nutzer / in
retmarut

• Soziale und ökonomische Lage in der VR China Ich will nur kurz auf einen kleinen Artikel von Felix Lee hinweisen ("Viele Millionäre, aber auch viel Armut" Link ...jetzt anmelden!), der u.a. für die ZEIT und taz aus Beijing schreibt. Der Beitrag ist vom 17.10.2014 und befasst sich mit den Einkommensunterschieden in der VR China. Interessant daran, wo die Armen in der VR China leben. Die VR China hat schon viel getan in der Armutsbekämpfung, aber einige Gebiete werden gerade erst ökonomisch erschlossen.

Was uns alle nicht wirklich wundern wird: Unternehmen aus der VR China nehmen die Marktsegmente in Russland ein, die dank der westlichen Sanktionen freigeworden sind. Der Titel des Beitrags von Felix Lee ist etwas reißerisch ("China ernährt die Russen" Link ...jetzt anmelden!), aber ist ja auch für die bildungsbürgerlichen ZEIT-Leser gedacht, nicht für uns. Spannend, wie in den letzten Jahren (und verstärkt durch die Ukraine-Krise) die Grenzregion zwischen Russland und der VR China ökonomisch erstarkt und aufblüht.
Dazu passend wurde gerade bekannt, dass China und Russland eine (immerhin 7.000 km lange) Bahnstrecke für Hochgeschwindigkeitszüge zwischen Beijing und Moskau Link ...jetzt anmelden! planen. Die Planung und Ausführung würden vermutlich chinesische Unternehmen übernehmen; das Projekt hat Medienangaben zufolge ein Volumen von 180 Mrd. EUR.
NEUER BEITRAG31.12.2016, 15:20 Uhr
Nutzer / in
retmarut

Soziale und ökonomische Lage in der VR China Sehr empfehlenswerter Beitrag von Wolfgang Müller zur ökonomischen Lage der VR Chin Link ...jetzt anmelden! (Stand: 9/2016), wo auch noch einmal die vielen Missinterpretationen und -verständnisse, die in der deutschen Presse verbreitet werden, sachlich widerlegt werden.

Ein schöner, unaufgeregter, kenntnisreicher Beitrag.
NEUER BEITRAG31.12.2016, 19:05 Uhr
Nutzer / in
Jaimee
Jaimee
Soziale und ökonomische Lage in der VR China Danke für den (letzten) Hinweis.
Ist immer wieder erstaunlich dass sich auch auf Kommunisten.de lesenswerte Sachen jenseits von wirres Transformationsideologie finden lassen!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Wegen Fake News: China verbietet BBC World News
NEU
Eine vernünftige Entscheidung; das #BBC-Verbot war wirklich überfällig. Ein zeitlicher Zusammenhang zum kürzlich erfolgte...mehr secarts 11.02.2021
Logistiker SCHENKER - eine Karriere in der Nazize..
5
>>>>> „Immer grösserer Umfang“ Weil im Februar 1944 die Deportation weiterer griechischer Juden aus der Kleinstadt...mehr arktika 26.01.2021
arktika 26.01.2021
arktika 26.01.2021
Petition: Sigmund-Jähn-Planetarium in Halle
2
Zur Ablehnung der Benennung des Planetariums nach Sigmund Jähn ein Interview in der jW vom 11. März von Kristian Stemmler m...mehr arktika NEU 14.03.2021
arktika NEU 05.03.2021
Corona + Geopolitik!
5
>>>>> In Zeiten der Not Dass es sich dabei um keine Marginalie handelt, zeigen Reaktionen auch aus den anderen Nicht-EU...mehr arktika 04.02.2021
arktika 04.02.2021
arktika 03.02.2021