DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA21.07.2010, 23:21 Uhr
EDIT: retmarut
21.07.2010, 23:22 Uhr
Nutzer / in
retmarut

• Luis Corvalán ist verstorben Heute, am 21.07.2010 ist der langjährige Generalsekretär und Mitglied des Zentralkomitees der KP Chile, Luis Corvalán, im Alter von 93 Jahren verstorben.
Corvalán zählte zu den bekanntesten Köpfen der KP Chile. 1973 wurde er nach dem Putsch der Faschist_innen verhaftet, aber aufgrund des internationalen Drucks der sozialistischen Bewegung und des Einsatzes der SU konnte im Dezember 1976 seine Freilassung und Ausreise in die SU erreicht werden. Luis Corvalán blieb sein Leben lang aktiver Kommunist in der KP Chile.

Siehe auch:
Link ...jetzt anmelden!
Link ...jetzt anmelden!

In Erinnerung an Luis Corvalán: Oktoberklub, Was wollen wir trinken
Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Nachruf Günter Pappenheim
2
Der VVN-Nachruf: Ein starkes Herz hörte auf zu schlagen: Nachruf auf Günter Pappenheim (1925 – 2021) 1. April 2021 ...mehr FPeregrin 06.04.2021
FPeregrin 03.04.2021
Dt. Imp. & Energieautonomie
2
>>> Emanzipationsbedarf Was die übergriffigen Energiepolitiker deutscher oder anderer kapitalistischer Großmächte da...mehr FPeregrin 09.05.2021
FPeregrin 09.05.2021
Imperialistische Staaten heute? Sozialimperialism..
Liebe Genossinnen und Genossen, ich bin auf der Suche nach einem Text/Artikel, der aus heutiger Sicht auf Grundlage der le...mehr Mahir 19.05.2021
Dänemark: Outsourcing der Asylverfahren
1
Also alles wieder nach dem schönen Backrezept: Man nehme ... Für die größten Schweinereien braucht der Klassenfeind die ...mehr arktika 13.06.2021
Jaimee
Aktionstag 10. April - Kapitalismus in den Shutdo..
Drei Wochen bezahlte Pause statt dritter Welle! Die staatliche Politik zur Eindämmung und Bekämpfung der Covid19-Pandem...mehr Jaimee 04.04.2021