DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA22.03.2011, 14:44 Uhr
EDIT: secarts
22.03.2011, 14:45 Uhr
Nutzer / in
secarts

• Beijing verbietet Plakatwerbung für Luxusgüter Auch mal nicht schlecht:

Peking verbietet Plakatwerbung für Luxusgüter
Meldung vom: 2011-03-21 08:58:58

Peking, 21. März (AFP) - In der chinesischen Hauptstadt Peking
dürfen künftig keine Plakate mehr für Luxusgüter werben. Wörter wie
«königlich», «Luxus» oder «hochwertig», die häufig in Werbungen für
Häuser, Autos oder Weine verwendet würden, seien untersagt,
berichtete die Zeitung «China Daily» unter Berufung auf eine
Anordnung der Behörden am Montag. Die Industrie- und Handelskammer
der Hauptstadt hatte Firmen demnach in der vergangenen Woche eine
Frist bis Mitte April gesetzt, entsprechende Luxuswerbungen sowie
Reklamen für «ausländische Kult"-Produkte zu beseitigen. Dem
Bericht zufolge drohen im Fall der Missachtung des Verbots Strafen
von bis zu 30.000 Yuan (etwa 3300 Euro).

Quelle: AFP


• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
100 Jahre KP Luxemburg
1
Und schon am 28.12.2020 dazu ein Text der KLP auf Solidnet: Luxemburger Kommunisten feiern 100. Geburtstag ihrer Partei ...mehr arktika 05.01.2021
Schweden: Asylrecht mit Ablaufdatum?
1
P.S.: Ich meine, hier: ~https://www.vansterpartiet.se/aktuellt/~ (Seite von vänsterpartiet) würde man ja gern mal was da...mehr FPeregrin NEU 11.04.2021
Wegen Fake News: China verbietet BBC World News
Eine vernünftige Entscheidung; das #BBC-Verbot war wirklich überfällig. Ein zeitlicher Zusammenhang zum kürzlich erfolgte...mehr secarts 11.02.2021
Umstellung bei den XML-Newsfeeds
1
*Update: Die XML-Feeds zu den Themendossiers konnten wieder implementiert werden: Auch der alte Link zum früheren Doss...mehr AG Technik NEU 20.02.2021
Slowakei: Antikommunismus nach EU-Vorlage
NEU
Die elende antikommunistische EU-Resolution vom Sept. 2019 (s. dazu den Thread Eu-Parlament verabschiedet antikommunistische ...mehr arktika 08.03.2021
Ja, wo bleiben sie denn?? - Der Jade-Weser-Port
1
Naja, das mit dem Klimawandel hat ja erfreulicherweise keiner behauptet, ... aber sicher kann man natürlich nie sein! Wen...mehr FPeregrin 08.01.2021