DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA05.05.2009, 15:47 Uhr
EDIT: secarts
05.05.2009, 18:15 Uhr
 Kollektiv 
AG Technik
• secarts.org auch als twitter-feed. Ob's eine sinnvolle Technologie ist, mit maximal 140 Zeichen Kurznachrichten im Web zu veröffentlichen, sei einmal dahingestellt: Da es mit twitter.com allerdings ein - breit genutztes - Portal für so etwas gibt, spricht auch nix dagegen, dies unsererseits mit vernünftigen Beiträgen zu beschicken.

Deswegen: ab jetzt sind auch die Link ...jetzt anmelden! und Newsmitteilungen per Twitter verfügbar: und zwar unter Link ...jetzt anmelden! Link ...jetzt anmelden!

...einer von vielen weiteren Verbreitungswegen, um schnell und unkompliziert an neue Artikel und so weiter zu kommen: Neben den RSS-Feeds und dem E-Mail-Abonnement ähnlich simpel und schnell gemacht.
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
65. Jahrestag der Gründung der NVA
3
Und passend dazu auch noch ein Lied von Peter Hacks: Lied für Soldaten Im Jahre fünfundvierzig Hat es ein End geno...mehr arktika NEU 01.03.2021
arktika NEU 01.03.2021
arktika NEU 01.03.2021
Barcelona: 5 Jahre Gewerkschaft der Straßenhänd..
1
>>>>> Innerhalb der Gewerkschaft habt ihr ebenfalls den solidarischen Laden Top Manta aufgebaut, wo ihr politische T-Shirt...mehr arktika NEU 23.02.2021
Hafenfusion Antwerpen-Zeebrugge
1
>>>>> Ganz oben auf der Prioritätenliste der neuen AG steht die Verbesserung der Transportverbindungen zwischen Antwerpen...mehr arktika NEU 17.02.2021
Syrien: Aktuelle politische Situation + ihre Hint..
1
>>>>> und als Information über die hierzulande wenig bekannte "Partei des Volkswillens" (von derselben Autorin) Hinter...mehr arktika 10.12.2020
Wegen Fake News: China verbietet BBC World News
NEU
Eine vernünftige Entscheidung; das #BBC-Verbot war wirklich überfällig. Ein zeitlicher Zusammenhang zum kürzlich erfolgte...mehr secarts 11.02.2021
Petition: Sigmund-Jähn-Planetarium in Halle
2
Zur Ablehnung der Benennung des Planetariums nach Sigmund Jähn ein Interview in der jW vom 11. März von Kristian Stemmler m...mehr arktika NEU 14.03.2021
arktika NEU 05.03.2021