DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA27.08.2007, 09:27 Uhr
Nutzer / in
SDAJ

• Unterwegs im Land der bolivarianischen Revolution Eine Delegation mit rund 20 Jugendlichen aus der BRD besucht zur Zeit Venezuela, um sich selber einen Eindruck von den Veränderungen zu machen. "Wir sind heil angekommen und die Organisation ist super", so Björn Blach Internationaler Verantwortlicher der SDAJ und gerade in Caracas angekommen.

[8]
Bis Sonntag bleibt die SDAJ-Delegation in Caracas und beteiligt sich an den Geburtstagsfeiern der Weltfestspiele (www.weltfestspiele.de Link ...jetzt anmelden!' target='blank) Im Anschluss beginnt die Rundreise durch die Revolution.

Wir werden auf sdaj-online.de Link ...jetzt anmelden!' target='blank regelmäßig Berichte und Fotos veröffentlichen. Verlinkt uns und schaut vorbei.
Wer die Reise der Delegation oder den Weltfestspielgeburtstag unterstützen will, kann auf das folgende Konto spenden:
SDAJ Bundesvorstand
Konto: 100 489 2000
BLZ: 100 900 00
Berliner Volksbank
Stichwort: Viva VenezuelaDoch bereits am ersten Tag, so ein Delegierter haben die Jugendlichen aus der BRD Erlebnisse zum weiter erzählen:
Haben heute eine Tour durch die Stadt gemacht. Dabei haben wir Zeitungen an einem Infostand der PSUV verteilt und anschließend vor dem Parlament eine Gruppe Krankenschwestern und Pfleger getroffen, die dort ein Treffen zur Diskussion der neuen Verfassung hatten. Wir waren sehr angetan von dem ganzen, allein die Tatsache, das die Arbeitenden sich in der Öffentlichkeit treffen um zu diskutieren ist schon ein großer Unterschied zum Land der Sozialpartnerschaft BRD. Und sie gehen damit selbstbewußt um und haben uns von ihren Fragen und Forderungen stolz berichtet."

Weiteres Programm in den nächsten Tagen:
Donnerstag: Eröffnung des Weltfestspielgeburtstages mit Chavez,
Freitag: Seminare zu Bildung, Arbeit und Frieden und internationale Konferenz zu 60 Jahren antiimperialistischer Kampf und Solidarität im Rahmen der Weltfestspiele.
Am Samstag geht es dann die ersten Missionen besuchen. Abends gibt es eine große Abschlussfeier.
JPG-Datei • Bild öffnen ...ohne Wasserzeichen: anmelden! 1.jpg
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Kuba: alle gegen Covid-19 geimpft bis Ende des Ja..
NEU
Gesamte Bevölkerung Kubas soll bis Ende des Jahres gegen Covid-19 geimpft sein: Im Wochenendgespräch der in Berlin ersc...mehr RevLeft 06.06.2021
extraterritoriale Sanktionen als zwischenimp. Wid..
NEU
... Dazu ein schöner Artikel auf german-foreign-policy am 2. Juli als dritter Teil eines Mehrteilers "Wirtschaft als Waffe"....mehr arktika 02.07.2021
Nationaler Volkskongress VR China 2021
1
"年初剩余的551万农村贫困人口全部脱贫、52个�- ��困县全部摘帽 5,51 Millionen Menschen in ländl...mehr arktika 10.03.2021
"Mythos" Kronstadt
3
Wie zu erwarten waren, gab es auf diesen jW-Artikel eine Reihe von Leserbriefantworten - der ausführlichste von Meas Tintenw...mehr FPeregrin 21.03.2021
arktika 14.03.2021
arktika 14.03.2021
Schweden: Asylrecht mit Ablaufdatum?
3
Ich verweise mal auf das in Dänemark geplante Outsourcing der Asylverfahren: ~https://www.secarts.org/index.php?site=forum...mehr FPeregrin NEU 06.06.2021
arktika NEU 06.06.2021
FPeregrin 11.04.2021
Abel Prieto z. internat. Bedeutung d. Kuban. Revo..
4
P.S.: ... ja, und "politisch und moralisch überlegen" ist es auch, ganz ohne jede "Darstellung"! FPeregrin 07.05.2021
FPeregrin 07.05.2021
FPeregrin 07.05.2021