DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA31.05.2017, 17:35 Uhr
Nutzer / in
RevLeft

• Ergebnis der Studentenschaftswahlen 2017 in Griechenland Krass, wie der von Syriza unterstützte Verband abgeschmirt ist. Zahlen gibts im Link:

Ergebnis der Studentenschaftswahlen 2017 in Griechenland

Die von der KKE unterstützte PANSPOUDASTIKI konnte bei den Wahlen ihre Position halten und ausbauen. An den Universitäten bleibt sie nach der bürgerlichen Rechten zweitstärkste Kraft, an den Fachhochschulen steht sie am dritter Position. Die von SYRIZA unterstützten Listen erlitten erneut ein Fiasko gut 1 % an den Universitäten und gut 0,7 % an den Fachhochschulen.

Hier ein Überblick über die Ergebnisse:
PANSPOUDASTIKI konnte auch bei den diesjährigen Studentenschaftswahlen ihren 2. Platz an den Universitäten (AEI) mit 20,69 % und 9.284 Stimmen, und ihre starke Position mit 20,70 % und 2.737 Stimmen an den Fachhochschulen (TEI) behaupten.

Viele junge Menschen schlossen sich in den Studierendenvereinigungen zum ersten Mal unter den Listen der Panspoudastiki zusammen, Tausende bekräftigten am 24. Mai 2017 landesweit mit ihrer Stimme an den vordersten Reihen der Anstrengungen für die Neuformierung der Studentenbewegung kämpfen zu wollen.

Sehr gering fiel auch dieses Jahr die Unterstützung der Studierenden für die Wahlliste „BLOKO“ (SYRIZA)aus (469 Stimmen und 1,05 % bei den Universitäten bzw. 88 Stimmen und 0,72 % bei den Fachhochschulen.


Link ...jetzt anmelden!
NEUER BEITRAG31.05.2017, 18:03 Uhr
Nutzer / in
retmarut

Ergebnis der Studentenschaftswahlen 2017 in Griechenland Gutes Ergebnis für die PANSPOUDASTIKI und die Genossen der KNE. Gratulation!

Wenn man sich allerdings die Gesamtzahlen anschaut, erkennt man aber, dass die Unis und v.a. die FHs weiterhin eine eher reaktionäre Studentenschaft haben, insb. mit großem ND-Bodensatz als Potential für einen weiteren gesellschaftlichen Rechtsruck:
Unis 53% für ND+PASOK
FH sogar 68% für ND+PASOK

Nicht dass es an unseren Unis besser aussähe. An meiner Georgia Augusta beispielsweise 50% rechts, dagegen ein ebenso starker Mitte-Links-Block aus v.a. Jusos und Grünen. Ergebnisse wie die der PANSPOUDASTIKI sind hier überhaupt nicht denkbar.
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Gründung der SED – richtig, notwendig und vorw..
2
jW heute: Die Sammlungspartei Illusion eines »antifaschistisch-demokratischen Gesamtdeutschlands«: Anmerkungen zum 75...mehr FPeregrin NEU 17.04.2021
FPeregrin NEU 08.04.2021
Der kapitalistische Westen und das sozialistische..
Ich lade Euch ein zur Diskussionsveranstaltung, 3.2. 19.00 deutsch Türkisch Der kapitalistische Westen und das soziali...mehr Ivan 02.02.2021
Emil Carlebach: 20. Todestag
1
Lasst nicht nach in Eurer Wachsamkeit! - Diese Rede hat Emil Carlebach 1995 anläßlich des Gedenkens des 50. Jahrestages der...mehr FPeregrin NEU 10.04.2021
China gewinnt im Systemvergleich
1
Sicherlich konnte Südkorea wie andere asiatische Länder auf Erfahrungen bei der Bewältigung vorheriger Pandemien zurückgr...mehr mischa 21.01.2021
Griechenland: Pol. Gef. im Hungerstreik
5
Wie die jW in ihrer morgigen Ausgabe berichtet, hat der pol. Gef. Dimitris Koufontinas nach 66 Tagen seinen Hungerstreik been...mehr arktika NEU 14.03.2021
FPeregrin 05.03.2021
arktika 02.03.2021
Hafenfusion Antwerpen-Zeebrugge
1
>>>>> Ganz oben auf der Prioritätenliste der neuen AG steht die Verbesserung der Transportverbindungen zwischen Antwerpen...mehr arktika 17.02.2021