DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
2
Antirassismus AG
  begonnen von Toto am 15.09.2009  | 2 Antworten  | geschlossen
geschlossen
NEUES THEMA15.09.2009, 12:26 Uhr
Nutzer / in
Toto

• Antirassismus AG Liebe Genossen,
gibt es von Aktiven der Website Interesse an der Arbeit in einer Antirassismus AG? wo speziell Themen behandelt, die die Thematik "Antirassismus" und Flüchtlingspolitik, z.B. Flüchtlingskämpfe(z.B. Katzhütte), rassistische Polizeigewalt (z.B. Oury Jalloh), AntiAbschiebungskampagnen oder Ähnliches. Fern von der Offiziellen "Antira"-Berufspolitik a la ProAsyl und Flüchtlingsräte...
Hier erwähne ich 2 Flüchtlingsorganisationen, die sehr gute Arbeit leisten, die "Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen" und "The Voice Refugee Forum"... Beide Organisationen sind auf Secarts.org verlinkt.
NEUER BEITRAG01.04.2010, 14:08 Uhr
EDIT: secarts
01.04.2010, 14:09 Uhr
Nutzer / in
secarts

Antirassismus AG Liebe Genossen,

ich würde dafür plädieren, ein weiteres - allgemeines - Diskussionsforum zum Thema Antira/Migrantenpolitik zu eröffnen. Das ganze Thema ist derzeit völlig unterbelichtet und kann auch gar niht sinnoll einsortiert werden.

Eine AG Antira, die zu gründen wäre, könnte dieses Forum betreuen (auch als "kollektiver Moderator z. B.). Ich fände es ja am Besten, diese AG und das Forum gemeinsam mit Genossen/Freunden aus Antira-Arbeit zu betreuen, um qualifizierte Diskussionen in Gang zu setzen. Ich kann nicht beurteilen, wer dafür in Frage käme, deshalb nochmal konkret an Toto zurück: kann man da diesbezüglich Kontakt aufnehmen? Wichtig wäre eine regelmäßige Bestückung des Forums mit aktuellen Themen. Aus diesem Forum und den Diskussionen daraus sollten dann idealer Weise auch Artikel entstehen/übernommen werden, die auf der Startseite von secarts.org erscheinen können!

Beste Grüße,
sec.
NEUER BEITRAG03.04.2010, 14:14 Uhr
Nutzer / in
Toto

Antirassismus AG Fürs Anfang wäre der Aufruf für Karawane-Festival in Jena oder Artikel aus A&K (Analyse und Kritik) zur Festival...

Aber erstmal zur Kenntnis genommen, ich kann Genossen/Freunde aus Karawane/Voice-Kreis ansprechen, ob Sie Lust haben...Also zur Kenntnis genommen!
geschlossen
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Wegen Fake News: China verbietet BBC World News
Eine vernünftige Entscheidung; das #BBC-Verbot war wirklich überfällig. Ein zeitlicher Zusammenhang zum kürzlich erfolgte...mehr secarts 11.02.2021
Polizeireform in Schleswig-Holstein – kein Grun..
1
Dies ist ja nun keine neue Erscheinung, sondern eine Entwicklung seit mehreren Jahren und nicht nur in SH. Beginnend, wenn ic...mehr arktika NEU 02.03.2021
Kundus-Massaker: Klage abgewiesen
1
Daß dieses Urteil quasi ein "Jagdschein" ist für künftiges freies+fröhliches Massakern, dürfte wohl jedem klar sein. Ent...mehr arktika NEU 17.02.2021
Der kapitalistische Westen und das sozialistische..
Ich lade Euch ein zur Diskussionsveranstaltung, 3.2. 19.00 deutsch Türkisch Der kapitalistische Westen und das soziali...mehr Ivan 02.02.2021