DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
34
erste Kritik
  begonnen von am 16.04.2005  | 34 Antworten
gehe zu Seite:123
NEUES THEMA16.04.2005, 10:26 Uhr
 minderer Goa'Uld 
GAST
• erste Kritik an sich ne sehr tolle Sache. auch die ganzen Formatierungen funzen hier prima.
Struktur gut.
Irgendwie kommts mir nochn bissl unübersichtlich vor, kann aber am schwarzen Hintergrund liegen, welchen ich bei Foren eher nicht bevorzuge.
Vielleicht isses nich ganz uninteressant, zu sehen, von wem welcher Post kommt. Also, wieviel Erfahrung hinter einem Tip oder einer Argumentation liegt. -> Elo mit in die Who-Spalte.

hf
Shol
PS: schachfiguren mit in die Smileys. ^^
NEUER BEITRAG16.04.2005, 13:27 Uhr
Nutzer / in
secarts

erste Kritik also, an den schwarzen Hintergrund muss man sich sicherlich erstmal gewöhnen - 'ne andere Farbe wäre im Konzept dieser Seite allerdings kaum machbar gewesen, da der Rest eben auch #000000 ist...
Die Elo-Zahl lasse ich raus, da das Forum ja auf mögliche Expansion für Nicht-Schachbereiche geplant wurde. Un d da nützt die Elo-Zahl nicht viel... aber ein Blick ins Ranking genügt ja.

Zu den Schachfiguren: ich bin noch am Grübeln, wie man evtl. eine Funktion, die automatisch mini-Images von Spielständen generiert, verwirklichen könnte - das wäre noch sehr sinnig, wenn man Stellungen analysieren oder verdeutlichen möchte... mir fehlt leider noch die zündende Idee...
NEUER BEITRAG16.04.2005, 14:08 Uhr
EDIT:
16.04.2005, 14:09 Uhr
 minderer Goa'Uld 
GAST
erste Kritik Link ...jetzt anmelden!

hoffe der link funzt. das müsste die seite vom deutschen go-bund sein. die haben sowas für go schon. das könnte man vielleicht als Anregung benutzen... kA ^^

shol
NEUER BEITRAG17.04.2005, 15:26 Uhr
 minderer Goa'Uld 
GAST
erste Kritik wo besteht dann das prob? du wolltest ja keinen kompletten Spielzuggenerator, sondern nur Ausschnitte von bestimmten Spielsituationen oder?

Die Pix für die Schachfiguren haste ja... dann dürfte doch kein großer Unterschied mehr bestehen...
NEUER BEITRAG17.04.2005, 15:35 Uhr
Nutzer / in
secarts

erste Kritik es ist etwas komplexer, als es auf den ersten Blick scheinen mag. Ich versuche es mal kurz zu umreißen:

das Spielfeld wird per Javascript, also Clientseitig aufgebaut. Ein Image (für das Forum z.B., mit dem Stand der Partie) kann man per php problemlos generieren (Tabelle zeichnen, Figuren an bestimmten Koordinaten einfügen) - php kann allerdings mit clientseitig erstellten Daten nichts anfangen, da es serverseitig läuft.

Problem ist also: ich habe keine vernünftige Möglichkeit, vom Spielfeld mit dem jeweiligen Stand der Partie die Daten an eine Image-Create-Funktion zu übermitteln. Da ist mir auch noch keine vernünftige Lösung eingefallen...
NEUER BEITRAG18.04.2005, 14:48 Uhr
Nutzer / in
GAST
erste Kritik Das Forum finde ich von der Übersicht her eigentlich ganz gut. Sobald man sich an die Struktur mit den zwei Unterebenen pro Themenbereich gewöhnt hat, findet man sich intuitiv zurecht.
Sholvars Kritik an der Hintergrundfarbe kann ich nicht nachvollziehen; ALLE Farben außer Schwarz sind in gewisser Weise durch ihren Helligkeitswert auch Signalfarbe, wodurch die Aufmerksamkeit des Benutzers abgelenkt oder beeinflusst werden kann. Lest beispielsweise mal Text auf rotem Hintergrund.
Und bezogen auf das Designkonzept der gesamten Homepage ist Schwarz doch wohl die einzig richtige Wahl, nicht wahr?
NEUER BEITRAG18.04.2005, 16:14 Uhr
 minderer Goa'Uld 
GAST
erste Kritik sry, wenn ichs falsch aufgefasst habe, lieber trupie, aber ich wollte ausdrücken, dass meine Kritik einfach daher rühren kann, dass ich es nicht gewohnt bin. Nun habe ich mich dran gewöhnt und komme auch wunderbar damit zurecht.
NEUER BEITRAG18.04.2005, 16:52 Uhr
Nutzer / in
secarts

erste Kritik oh, das freut mich aber
NEUER BEITRAG18.04.2005, 22:08 Uhr
 minderer Goa'Uld 
GAST
erste Kritik hm, dann muss ich mir doch noch was ausdenken.... für die reine Bequemlichkeit ist immer ein Button bei der Auflistung der einzelnen Threads gut, der einen zum letzten Post des entsprechenden Threads führt, sowie einer, der einem zum neuesten, nichtgelesenen Post führt.

hrhr

shol
NEUER BEITRAG18.04.2005, 22:26 Uhr
EDIT: secarts
18.04.2005, 22:27 Uhr
Nutzer / in
secarts

erste Kritik ich will dich ja nicht enttäuschen, aber auf die Idee sind andere schon vor dir gekommen...
Wenn du links in der Navigation auf die Anzeige hinter "new posts" klickst, kommst du automatisch zum neuesten verfassten Beitrag.
Und wenn bei 10 Beiträgen in einem Thread (wie du jetzt hier sehen kannst), wird eine Blätterfunktion aktiviert, die dich ebenfalls automatisch zur letzten Seite steuern kann...

Tja - das war wohl nix
NEUER BEITRAG18.04.2005, 23:30 Uhr
Nutzer / in
Vonarrh
Vona
rrh
erste Kritik Sehr geehrter Herr Shol,

Sicherlich steht hinter Ihren Argumenten und Vorschlägen viel praktische Erfahrung. Ich ordne mich da auch ganz klar unter. Ich möchte Ihnen dennoch einige Tips geben bezüglich zukünftigen Posts, indem ich Ihre vergangenen einmal unter die Lupe nehme.

Fangen wir an bei Ihrem Eröffnungspost dieses Threats:
Sie sagten:
"Also, wieviel Erfahrung hinter einem Tip oder einer Argumentation liegt. -> Elo mit in die Who-Spalte."

Mit Verlaub, das möchten Sie nicht wirklich, oder? Sehen sie, mit dem Elo-Wert in der "Who-Spalte" würden Ihre posts, völlig anders als es im Moment der Fall ist, nurnoch als Kinderblödsinn abgetan werden. Ich bin mir nicht sicher, ob Sie das nicht vielleicht sogar bezwecken, angesichts Ihrer Art und Weise zu posten, aber ich gehe einfach mal davon aus, dass das nicht so ist.

Sie sagten:
"hoffe der link funzt. das müsste die seite vom deutschen go-bund sein. "

Ich denke sie würden sich auf der unkomplizierteren, da mit weißem Hintergrund ausgestatteten, Seite wesentlich wohler fühlen. Ich würde mich mit Ihnen freuen, wenn Sie in Zukunft wohl besser dort die Foren mit Ihren Posts aufheitern würden.

Sie sagten:
"sry, wenn ichs falsch aufgefasst habe, lieber trupie, aber ich wollte ausdrücken, dass meine Kritik einfach daher rühren kann, dass ich es nicht gewohnt bin."

Das brauch Ihnen auch garnicht Leid tun, lieber Sholi, Trupie wollte vermutlich nur klar machen wie Sinnlos Ihr Einganskommentar zu diesem Threat war.

Ihren Post vom 18.04.2005 um 22:08 Uhr werde ich aus Diskretionsgründen ignorieren. Sehen sie es mir nach.

Ich hoffe dieser kleine Guide wird Sie Ihre nachfolgenden Posts überdenken lassen... zur Freude aller anderen User.
Hochachtungsvoll
Vonarrh

p.s.: Sie haben da einen sehr geschmackvollen Avatar. Passt trefflich.
NEUER BEITRAG18.04.2005, 23:40 Uhr
 minderer Goa'Uld 
GAST
erste Kritik das klingt noch nicht geschwollen genug -> Nochmal!

aber lustig isser scho, du machst dich gut.
NEUER BEITRAG18.04.2005, 23:48 Uhr
Nutzer / in
Vonarrh
Vona
rrh
erste Kritik Sehr geehrter Herr Shol,

Sie nehmen meinen gut gemeinten Rat also nicht an? Normalerweise bezahlen Klienten Geld dafür. Einige wissen es einfach nicht zu schätzen. Aber anhand Ihrer ausgeklügelten Antwortweise sehe ich natürlich ein, dass Sie keine Hilfe beim Erstellen von Posts nötig haben!

Ich hoffe, Sie meinen Ihren Kommentar Scherzhaft, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass Sie einfach nicht verstanden haben, was ich Ihnen mit meinem Kommentar sagen wollte. Sie sind schließlich ein kluger Fuchs.

Mir ist übrigens noch ein Verbesserungsvorschlag eingefallen: Benutzen Sie doch etwas intelligent aussehendes als Avatar, um eine kecke Kontrastwirkung zu dem danebenstehenden Post zu erreichen.

Hochachtungsvoll
Vonarrh
NEUER BEITRAG19.04.2005, 00:04 Uhr
 minderer Goa'Uld 
GAST
erste Kritik so langsam wirds. Ich für meinen Teil amüsier mich köstlich.

In einem solchen Text das Wort keck zu verwenden hat schon was besonderes. Man könnte ja fast von einem schreiberischen Genius sprechen. Meine Hochachtung... ölö

shol
PS: da es im ganzen Web keinen passenderen Avatar gibt, werde ich diesen auch weiterhin verwenden, aber das eignet sich vielleicht für eine ausgewogene Folge von running gags. Viel Erfolg schonmal...
NEUER BEITRAG21.04.2005, 16:18 Uhr
Nutzer / in
Stephan

erste Kritik die Posts vor mir sind doch klasse Beispiele, was man so löschen könnte, da will ich doch mal das Thema wechseln. Gibt es eine Möglichkeit den "Neu"-Anzeiger auszuschalten, wenn man den neuen Beitrag gelesen hat? Hilft einem bei der Übersichtlichkeit und schafft sogar Erfolgserlebnisse (drei Neus schon weniger!!)
gehe zu Seite:123
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Corona + Geopolitik!
5
>>>>> In Zeiten der Not Dass es sich dabei um keine Marginalie handelt, zeigen Reaktionen auch aus den anderen Nicht-EU...mehr arktika 04.02.2021
arktika 04.02.2021
arktika 03.02.2021
Barcelona: 5 Jahre Gewerkschaft der Straßenhänd..
1
>>>>> Innerhalb der Gewerkschaft habt ihr ebenfalls den solidarischen Laden Top Manta aufgebaut, wo ihr politische T-Shirt...mehr arktika NEU 23.02.2021