DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA21.03.2021, 20:52 Uhr
Nutzer / in
Dima

• USA gegen „Sputnik V“ und die kubanischen Ärzte Gegen „Sputnik V“: US-Ministerium gibt Einflussnahme auf Brasilien offen zu


Das Gesundheitsministerium der Vereinigten Staaten hat öffentlich erklärt, Maßnahmen ergriffen zu haben, damit Brasilien auf die Beschaffung des Corona-Impfstoffs „Sputnik V“ aus Russland verzichtet.

„Schlechte Einflüsse auf dem amerikanischen Doppelkontinent bekämpfen“ – so begründet das US-Gesundheitsministerium die Maßnahmen, die es nach eigenem Bekunden ergriff, um Brasilien davon zu „überzeugen“, auf das russische Corona-Serum zu verzichten. Im eigenen Jahresbericht 2020 schreibt die Behörde, „diplomatische Beziehungen“ genutzt zu haben, um Ländern wie „Kuba, Venezuela und Russland“ in dieser Region entgegenzuwirken.
Verfügbar ist das Dokument unter anderem über einen Link auf dem Twitter-Account, der über den russischen Impfstoff „Sputnik V“ informiert..

Darin heißt es, die für die Auslandsbeziehungen zuständige Abteilung des amerikanischen Gesundheitsministeriums – das Office of Global Affairs (OGA) – habe in Koordination mit anderen US-Regierungsbehörden bestimmte Maßnahmen ergriffen, um die Länder Südamerikas davon abzubringen, Hilfe von diesen Staaten anzunehmen.

„Zu den Beispielen zählt der Einsatz des Gesundheits-Attachés des OGA, um Brasilien davon zu überzeugen, die russische Covid-19-Vakzine abzulehnen“, so das US-Ministerium im eigenen Jahresbericht. Auch habe man Panama technische Hilfe angeboten, damit dieses Land ein Angebot kubanischer Ärzte ablehne.

Link ...jetzt anmelden!

Im Bericht, Seite 48
• PDF-Datei 2020-annual-report.pdf
2,6 MB | application/pdf
...zum Download anmelden.
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Bevor die bürgerl. Medien versuchen das Hirn zu ..
Jedes Mal wenn Israel Verbrechen gegen Palästinenser beget, fängt die westliche bürgerliche Media (und die andere seite de...mehr Dima 17.04.2022
Der 'Westen' im Ukraine-Konflikt
Der #Westen im #Ukraine-Konflikt: "Die NATO, unser Schutz & Trutz!" - wir hören es aus allen Propaganda-Rohren. Unterdess...mehr FPeregrin 12.05.2022
20. Gipfeltreffen der Bolivarischen Allianz für ..
1
>>>>> 26. Wir unterstützen die Regierung des Plurinationalen Staates Bolivien unter der Leitung von Präsident Luis Alber...mehr arktika 17.01.2022
Artikel 20 (4): Das Recht auf Widerstand
Der vierte Absatz des Artikel 20 stand nicht von Anfang an im Grundgesetz. Dennoch war das Widerstandsrecht bereits Mitte der...mehr secarts.org Redaktion 20.02.2022
Südostasien: "Den Anschluss nicht verlieren"
1
>>>>> „Zulasten des Standorts Deutschland“ Weitreichende Verschiebungen zeichnen sich zudem für die internationale...mehr arktika 10.01.2022
Steine vs. Nuclear Staat
Letzte Mittwoch hat der israelische Botschafter bei den Vereinten Nationen sich beschwert darüber, dass die Palästinenser ...mehr Dima 24.01.2022