0
unofficial world wide web avantgarde
Zeitschriften

Auf Draht 17.10.2017


Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche! Vor 50 Jahren, am 9. Oktober 1967, wurde Che Guevara von einem Feldwebel der bolivianischen Armee auf Weisung des bolivianischen Präsidenten Ortuño umgebracht. Zuvor war Che als führender Commandante gemeinsam mit Fidel Castro an der Befreiung Kubas von der Diktatur des Fulgencio Batistas beteiligt. Che hinterließ Familie, Frau und Kinder sowie das kubanische Volk, dass seither kämpfend im Geiste Ches zum Vorbild für viele andere lateinamerikanische Völker wurde.

[ Datum: 15.10.2017 | von: secarts | © by: KAZ und DKP München | Größe: Byte ]
BEWERTEN:

3 Stimmen; Note Ø 1.3
KOMMENTIEREN:
0 Kommentare
derzeit keine Kommentare.

• Hier wird diskutiert: Debatten aus den www.secarts.org-Foren und Gruppen
Zeitschriften hochgeladen: "Bibomag Nr. 13" neue Zeitschriften von Locke hochgeladen: "Bibomag Nr. 13""Das monatliche Magazin der Jugendbib...mehr Locke 03.08.2011
juven
tud87
Militärmobilmachung in Kolumbien? Gegen Venezuela? redglobe/Prensa Latina: »Es ist offensichtlich, dass irgend etwas gegen das venezolanische Volk...mehr juventud87 13.02.2018