DE     EN    
 
   
 
0
WWW.SECARTS.ORG unofficial world wide web avantgarde
DEauswählen was geht?
× nix los...
Ändere die Suchkriterien oder melde Dich an, um alle Termine anzuzeigen.
  • join the commune!
  • abonnieren Keinen Artikel verpassen! per E-Mail • Jahr
    Artikel-Archiv
    23 Veröffentlichungen im Jahr 2015 (Ø 1.9 pro Monat)
    Diese Grenze wurde aufgehoben...
    "...damit wir gemeinsam wieder in den Krieg ziehen"

    Ankündigung Der »Unentdecktes Land« e.V. wird anlässlich des Jahrestags der Ermordung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts am 9.1.2016 mit einem Infostand auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz und am 10.1.2016 mehr lesen
    30.12.2015 • Von Un­ent­deck­tes Land e.V.
     
    Gleiches Recht für alle!
    Nicht die flüchtenden Menschen sind eine Katastrophe, sondern deren Rechtlosigkeit

    Am 31. Mai 2013 konnte man dies in der Zeitung lesen: „Deutschland hat wesentlich weniger Einwohner als bisher angenommen. Von 81,7 Millionen waren die obersten Statistiker des Landes bisher ausgegangen. mehr lesen
    06.12.2015 • ein Kommentar • Von Gruppe KAZ
     
    Das Schlechteste aus beiden Welten
    Eine Viertelmillion Menschen protestieren, TTIP wird trotzdem durchgesetzt

    BERLIN/WASHINGTON - Nach der Berliner Großdemonstration gegen das Freihandelsabkommen TTIP am gestrigen Samstag intensivieren Wirtschaft und Politik ihre PR-Anstrengungen für den heftig kritisierten Vertrag. mehr lesen
    11.10.2015 • Von German Foreign Policy
     
    Schlag gegen die Arbeiterbewegung
    Fragen zur Entwicklung in Griechenland

    In der Debatte um die Ereignisse in Griechenland wurde von verschiedenen Seiten das Bild gemalt, die Syriza-Anel-Regierung sei erpresst worden und Griechenland sei nun eine Kolonie. Gegen diesen übermächtigen mehr lesen
    24.09.2015 • ein Kommentar • Von Aitak Barani und Philipp Kissel
     
    Nicht auf den Knien
    Renate Münder ist tot. Ein Nachruf

    Renate Münder ist am 8. August 2015 verstorben. www.secarts.org hat viele Artikel von Renate veröffentlicht, zuletzt ihren Beitrag "Dritter Anlauf zur Weltmacht? 'Ami go home' - oder: Kampf dem deutschen Imperialismus?", erschienen im März 2015 in der Zeitschrift mehr lesen
    17.09.2015 • ein Kommentar • Von Sebastian Carlens
     
    Deutsche Schulden
    [ II ] The Schenker Papers

    BERLIN/THESSALONIKI/ATHEN/NEW YORK (29.04.2015) - Auf dem ungewöhnlichen Weg über einen Medienbericht hat das griechische Staatsoberhaupt um Einladung nach Berlin gebeten und der Bundesregierung den Verzicht mehr lesen
    05.09.2015 • Von German Foreign Policy
     
    Deutsches Erbe
    [ I ] The Schenker Papers

    BERLIN/THESSALONIKI/NEW YORK/TEL AVIV (28.04.2015) - Der größte deutsche Staatskonzern (Deutsche Bahn) beschweigt das Erbe seines Logistikunternehmens DB Schenker und lässt die internationalen Geschäftspartner mehr lesen
    29.08.2015 • Von German Foreign Policy
     
    Das Kapital im Blick
    Die Otto-Brenner-Stiftung hat - spät - eine Studie zur Querfront vorgelegt

    Besser spät als nie? Die der IG Metall nahestehende Otto-Brenner-Stiftung widmet sich der Querfront (OBS-Arbeitspapier 18, »Querfront – Karriere eines politisch-publizistischen Netzwerkes«), die im letzten mehr lesen
    27.08.2015 • ein Kommentar • Von Sebastian Carlens
     
    Die sechste Weltmacht
    Berlin als Schiedsrichter im Machtkampf zwischen den Saudis und dem Iran

    RIAD/BERLIN (12.08.2015) - Das Auswärtige Amt setzt seine Vermittlungsoffensive zur Herstellung eines neuen Kräftegleichgewichts im Mittleren Osten nach dem Abschluss des Nuklearabkommens mit Iran fort. mehr lesen
    23.08.2015 • Von German Foreign Policy
     
    Vernunft und Klarheit
    Wohin steuert die Friedensbewegung? Eine Replik auf Andreas Wehr

    Vorbemerkung der Redaktion: Der folgende Artikel bezieht sich auf einen Text von Andreas Wehr, der auf Theorie und Praxis veröffentlicht wurde. Der Beitrag von Wehr ist hier abrufbar. Andreas Wehr hat mehr lesen
    06.06.2015 • 3 Kommentare • Von Daniel Bratanovic
     
    Dritter Anlauf zur Weltmacht?
    "Ami go home" - oder: Kampf dem deutschen Imperialismus?

    Auf der Demonstration in München gegen die Sicherheitskonferenz hörte man viele antiamerikanische Rufe wie „Ami go home“. Die von den USA geführte NATO sei vorrangig zu bekämpfen war eine verbreitete Meinung, mehr lesen
    29.03.2015 • 9 Kommentare • Von Renate Münder
     
    Formierte Gegenaufklärung
    Bürgerliche Mobilmachung: Niedergang der Linkspartei hinterlässt Leerstellen

    Vor zehn Jahren erlebte die BRD etwas bis dahin für schwer möglich Gehaltenes. Die SPD, die staatlich und gewerkschaftlich verankerte deutsche Sozialdemokratie, bekam tatsächlich ernstzunehmende Konkurrenz mehr lesen
    21.03.2015 • 15 Kommentare • Von Sebastian Carlens
     
    Der deutsche Militarismus auf dem Vormarsch
    VII. Konferenz "Der Hauptfeind steht im eigenen Land", Göttingen 2015

    VII. Konferenz"Der Hauptfeind steht im eigenen Land“ Schwerpunkt "Der deutsche Militarismus auf dem Vormarsch.›Die Kapitalisten wollen keinen Krieg. Sie müssen ihn wollen.‹"Vom 14. bis zum 17. Mai 2015 mehr lesen
    15.02.2015 • Von Org Hauptfeindkonferenz
     
    Deutsche Zitronen
    Wie PEGIDA den Abendland-Fundamentalismus auf den Punkt bringt

    Seit Wochen tummeln sich in Dresden, bis 2011 alljährlich im Februar Schauplatz der größten Nazi-Aufmärsche Europas, zu Tausenden die „Patriotischen Europäer Gegen die Islamisierung des Abendlands“, PEGIDA. mehr lesen
    09.02.2015 • Von Hans Christoph Stoodt
     
    Teutonische Arroganz
    Griechenland: Berlin reagiert mit ultimativen Forderungen

    ATHEN/BERLIN (02.02.2015) - Mit ultimativen Forderungen reagieren Berliner Politiker auf die Forderung der griechischen Regierung nach einem Schuldenschnitt und den Hinauswurf der EU-Troika aus dem Land. mehr lesen
    02.02.2015 • Von German Foreign Policy
     
    Für Streikrecht und Einheitsgewerkschaft!
    Konsequenzen der Spaltung: Stehen wir allein, machen sie uns ein

    In den letzten Wochen ging es heiß her im „erneuerten“ Deutschland der Berliner Groko, kein Tag verging ohne rhetorische „Höhepunkte“. Im Vorfeld zum nachgespielten Fall der Mauer fielen erneut alle Hemmungen. mehr lesen
    29.01.2015 • Von Gruppe KAZ
     
    Wahlen in Griechenland: Erklärung der KKE
    KKE: Kämpferische Opposition für die Arbeiterklasse und das Volk

    Wir dokumentieren nachstehend eine Erklärung der Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE) zum Ausgang der gestrigen Parlamentswahl: Nach den Ergebnissen der Parlamentswahlen vom 25. Januar erreichte mehr lesen
    26.01.2015 • Von AG Internationalismus
     
    Appell für die Wahl der KKE
    Aufruf zu den griechischen Wahlen am 25. Januar 2015

    Nach den Wahlen braucht es eine starke KKE! Eine starke Allianz der Volksopposition und Kampf für die Überwindung des Systems! Arbeiter, Lohnabhängige, Selbständige, Arbeitslose, Bauern, Rentner, Jugend mehr lesen
    24.01.2015 • Von AG Internationalismus
     
    Eine deutsche Schrift, die Chinas Schicksal veränderte
    Die Verbreitung des "Manifests der Kommunistischen Partei" in der Welt

    Am 29. November 2014 wurde in Beijing die Fachausstellung „Die Verbreitung des Manifests der Kommunistischen Partei in der Welt”, die vom Redaktions- und Übersetzungsbüro beim ZK der KP Chinas und dem mehr lesen
    23.01.2015 • 2 Kommentare • Von Gao Zhuan
     

      Seite: 12
    ©2002-2017 by www.secarts.org, some rights reserved. goto top Only solution: Revolution [anmelden|registrieren]