DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
abonnieren Keinen Artikel verpassen! per E-Mail • Monat
Artikel-Archiv
23 Veröffentlichungen November 2007 (Ø 0.8 pro Tag)
NPD, Anthroposophie und Rudolf Steiners schweres Erberassistische und antisemitische Passagen: Steiner-Band zurückgezogen
Die Erben Rudolf Steiners haben laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 27. November 2007 die Notbremse gezogen: Künftig solle Band 32 der Steiner-Gesamtausgabe nicht mehr vertrieben werden. Das mehr lesen
30.11.2007 • Von NPD-Blog
 
\"... ohne die Chinesen wäre das nicht möglich gewesen\"zum II. internationalen Treffen marxistischer Wirtschaftswissenschaftler in Japan
Für zweieinhalb Tage, zwischen dem 26. und 28. Oktober 2007, versammelten sich marxistische Wirtschaftswissenschaftler aus fünf Kontinenten in einem kleinen Fischerdorf an der rauen Westküste Japans. Die Weltassoziation für Politische Ökonomie, kurz WAPE, hatte mehr lesen
29.11.2007 • Von Daniel Blank
 
Solidarität mit dem Streik der GDL!Pressemitteilung des Bundesvorstandes der SDAJ
Fakt ist: Etwa die Hälfte der DB-Belegschaft wurde seit dem ersten Schritt der Bahn-Privatisierung 1994 wegrationalisiert und die Verbliebenen mussten Reallohnkürzungen von etwa 12% hinnehmen. Fakt ist mehr lesen
27.11.2007 • Von SDAJ
 
Deutscher Neokolonialismus in verschiedenen Facetten20.11. - 26.11.2007: diese Woche neu bei german foreign policy
Montag, 26.11.2007:Schwerpunktpartner(Eigener Bericht) - Ein Jahr nach dem Ende des Bundeswehreinsatzes im Kongo ist ein enger Partner Berlins erneut in kriegerische Auseinandersetzungen in dem Land involviert. Ruanda, ein Schwerpunktland sogenannter deutscher mehr lesen
26.11.2007 • Von German Foreign Policy
 
"Keine gelben Spione, einfach Menschen aus China!"Protestbrief der CASD an den "Spiegel"
Mit aufreißerischem und verhetzendem Titelblatt „Die gelben Spione“ und dem mit vielen unwahren Behauptungen und suggestiven Methoden geschriebenen Artikel „Prinzip Sandkorn“ in ihrer Ausgabe vom 27.August mehr lesen
25.11.2007 • Von CASD
 
Europas verlängerter Hinterhof?[ II ] Afrikanische Positionen
NOUAKCHOTT/BAMAKO/BERLIN (13.11.2007) - Wenige Tage nach dem Tod von rund 50 Flüchtlingen vor der Küste Mauretaniens reist Bundespräsident Köhler am morgigen Mittwoch zu neuen Gesprächen über die Abwehr mehr lesen
24.11.2007 • Von German Foreign Policy
 
die \"gelbe Gefahr\"?Strafanzeige wegen Volksverhetzung gegen den "Spiegel"
Der "Spiegel", laut Eigenaussage "Deutschlands wichtiges Nachrichtenmagazin", titelte im August 2007 mit dem Bild einer asiatischen Femme Fatale, darunter die Schlagzeile "die gelben Spione" - gemeint mehr lesen
23.11.2007 • Von AG Internationalismus
 
Der beschissenste Deal deines LebensSackgasse Privatisierung
Stell dir vor, du hast etwas, was 180 Milliarden Euro Wert und für dein Überleben wichtig ist. Würdest du es für 10 Milliarden verkaufen? Vielleicht wirst du gezwungen - von Leuten wie Merkel, Tiefensee mehr lesen
22.11.2007 • Von SDAJ
 
"Ich hoffe, wir können eine Vorreiterrolle spielen"UZ-Interview mit Ayhan Demir, GDL-Streikleiter im Hauptbahnhof Essen
UZ: Der GDL-Streik dauert jetzt schon einige Wochen. In der Bevölkerung ist die Zustimmung für euch nach wie vor sehr hoch, ist sogar angestiegen.Ayhan Demir: Und das trotz der wahrheitswidrigen Aussagen mehr lesen
21.11.2007 • Von Unsere Zeit
 
Deutsche Waffen in aller Welt12.11. - 19.11.2007: diese Woche neu bei "german foreign policy"
Montag, 19.11.2007:Zur Zusammenarbeit bringen(Eigener Bericht) - Mit einem deutsch-libanesischen Großmanöver vor Beirut hat Berlin die Hochrüstung der Außengrenzen des Libanon forciert. Bei der Militärübung nahm die libanesische Marine in der vergangenen Woche mehr lesen
19.11.2007 • Von German Foreign Policy
 
Deutschland in Afrika: Rohstoffe, Märkte, Militärpräsenz[ I ] Afrikanische Positionen
ALGIER/BERLIN (12.11.2007) - Mit mehrtägigen Staatsbesuchen des Bundespräsidenten in Algerien und Mauretanien baut Berlin seinen Einfluss in den Ressourcengebieten Nordwestafrikas aus. Schwerpunkt der mehr lesen
17.11.2007 • Von German Foreign Policy
 
zum Verhältnis Partei – Klasse – MasseProbleme sozialistischer Demokratie
An Rosa Luxemburgs prinzipieller Begrüßung, ja glühender Verteidigung der russischen Revolution kann kein Zweifel bestehen: „Die Partei Lenins war die einzige, die das Gebot und die Pflicht einer wirklich mehr lesen
16.11.2007 • Von Renate Münder
 
Internationales Treffen in Buchenwald, April 20081000 europäische Jugendliche auf den Gleisen von Freiheit und Demokratie
Was ist die Idee? Im Jahre 2008 ist der 60. Jahrestag der Verabschiedung der Deklaration der universellen Menschenrechte. Die Erinnerung an dieses Datum soll der Ausgangspunkt sein – der Kampf der Völkergemeinschaft mehr lesen
14.11.2007 • Von groups-14
 
UnolympischesWie Medien und Politiker der BRD die antichinesische Karte spielen
Als der „Erfinder“ der Olympischen Spiele, der französische Humanist Baron Pierre de Coubertin, sein Werk 1894 in Angriff nahm, wollte er auch die Deutschen dabeihaben. Nicht aus Sympathie, sondern weil mehr lesen
13.11.2007 • Von Dr. Klaus Huhn
 
Zielradius bis BeijingIndien im Visier deutscher Globalstrategie
NEW DELHI/BERLIN/HANNOVER (05.03.2006) - Die militärische Aufrüstung Indiens durch die USA will Berlin mit wirtschaftspolitischen Offensiven beantworten und den deutschen Einfluss in New Delhi deutlicher mehr lesen
11.11.2007 • Von German Foreign Policy
 
Franco wäre selig"Geschichtsaufarbeitung", oder was der Vatikan darunter versteht
Der französische Schriftsteller Georges Bernanos, Katholik und sich politisch mehr lesen
09.11.2007 • Von Manfred Idler
 
Das Schlüsselereignis der Epoche90 Jahre nach dem Sturm auf das Petrograder Winterpalais
Der Prozeß des Übergangs der antimonarchistischen, bürgerlich-demokratischen Revolution (Februar 1917) in eine sozialistische Arbeiter- und Bauernrevolution (Oktober/November) verlief im Ganzen ohne Gewaltanwendung mehr lesen
07.11.2007 • ein Kommentar • Von Richard Kosolapow
 
\"Das Signal einer besseren Zukunft\"Die Oktoberrevolution und wir
Wie auch die französische Revolution von 1789 läutete die Große Sozialistische Oktoberrevolution eine neue Epoche der Menschheitsgeschichte ein. Der 90. Jahrestag am 7. November 20071 gibt Anlass zu Reflexion mehr lesen
07.11.2007 • 2 Kommentare • Von secarts.org Redaktion
 
Frieden, Gleichberechtigung und Unabhängigkeitdie Sowjetunion und die Unabhängigkeit Österreichs
Als in einer Oktobernacht 1917 in Russland die sozialistische Revolution siegte, erkannten nur wenige, welche gewaltigen Wandlungen in der Weltpolitik sie mit sich bringen sollte. Ein Weltkrieg, wie ihn mehr lesen
06.11.2007 • Von G. Ardajew
 

  Seite: 12