0
WWW.SECARTS.ORG unofficial world wide web avantgarde
DEauswählen was geht
× nix los...
Ändere die Suchkriterien oder melde Dich an, um alle Termine anzuzeigen.
abonnieren Keinen Artikel verpassen! RSS-Feed • Monat
Artikel-Archiv
6 Veröffentlichungen September 2004 (Ø 0.2 pro Tag)
Blutige Bilder.
die "Flick Collection" in Berlin.

Der Kunstsammler Christian Friedrich Flick stellt seine Sammlung moderner Kunst in Berlin aus. Ein schönes Ereignis, denkt man sich erstmal so. Kunst, Berlin - passt schon. Unser aller Hauptstadt hat etwas mehr verdient als den Bahnhof Zoo und die Ruine des "Palastes mehr lesen
24.09.2004 • ein Kommentar • Von secarts.org Redaktion
 
Frontticker Sachsen I: Rechtsruck im braunen Ländle
Faschisten im Parlament

Die Medien beschworen die Katastrophe in den letzten Tagen förmlich herauf: "NPD stärker als SPD?"; "NPD zweistellig in den sächsischen Landtag?"; "Erdrutschsieg für die NPD in Sachsen?"; etc. etc. Und tatsächlich ist es der faschistischen NPD erstmals seit 1968 mehr lesen
19.09.2004 • 8 Kommentare • Von secarts.org Redaktion
 
Mehdorn, mach die Bahn wieder sexy!
...wie die DB mit Witz und Verve die Kunden zurückzwingt.

Kundennähe ist das Stichwort, Vertrauen zurückgewinnen. Vertrauen, das in jahrzehntelanger, aufopferungsvoller Arbeit zerstört wurde und unwiederbringlich dahin schien - doch jetzt wird alles anders, vielleicht sogar besser.Denn: Mehdorn wird die Bahn - endlich! mehr lesen
15.09.2004 • ein Kommentar • Von secarts
 
Onkel Hotte plaudert aus dem neoliberalen Nähkästchen
ein offener Brief an den Märchenonkel aus Schloß Bellevue.

Hallo Hotte!Oder müsste ich "euer Exzellenz Bundespräsident" sagen? Ich weiß es nicht, ist aber auch egal - von Etikette habe ich noch nie viel gehalten, und du warst mir eh schon immer unsymphatisch. Und zwar nicht erst, seit du in Amt und Würden der protokollarisch mehr lesen
12.09.2004 • Von secarts
 
Schuster, bleib bei deinen Leisten!
das Ende der sozialdemokratischen Illusion von Chancengleichheit

Wie weit muss es kommen, damit der SPIEGEL wieder von "Proletariern" schreibt?! Wahrscheinlich sehr weit. Und da sind wir jetzt.Zitiert wird Ralf Dahrendorf mit seiner Feststellung, Bildung sei Bürgerrecht: Tatsächlich ist es einer sozialdemokratischen Regierungsphase mehr lesen
09.09.2004 • ein Kommentar • Von secarts
 
heimat vertrieben
eine Randglosse über die Umtriebe der "Vertriebenen"

© by WPROST Erika Steinbach und Gerhard Schröder - Titelbild des polnischen Magazins WPROST I. Um was es geht1944 zog sich der Ring mehr lesen
01.09.2004 • Von secarts