DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
abonnieren www.secarts.org Kassiber per E-Mail • Monat
Artikel-Archiv
12 Veröffentlichungen Februar 2009 (Ø 0.4 pro Tag)
Die Legende von der kämpfenden Sozialdemokratieantifaschistischer Aufstand im Februar 1934 in Wien
Die Februarkämpfe in Österreich zerstörten auch die Legende vom kämpferischen Charakter der Sozialdemokratie Österreichs. Sie haben die Ehre der österreichischen Arbeiter gerettet, aber den Zusammenbruch der reformistischen Illusionen über ein friedliches, schmerzloses mehr lesen
28.02.2009 • Von Arnold Reisberg
 
Kein Naziaufmarsch in Braunau!geplante faschistische Veranstaltung am 18.04.2009 stoppen!
Wie schon bekannt, wollen Neonazis am 18. April 2009 in der oberösterreichischen Bezirkshauptstadt Braunau am Inn aufmarschieren. In der deutschen Stadt Dresden konnten am vergangenen Wochenende 6.000 Neofaschisten die Straßen der Stadt unsicher machen – und dies mehr lesen
26.02.2009 • Von KJÖ Braunau
 
Die Ursachen der Februarkämpfe und die FolgenVom Austrofaschismus zur Annexion Österreichs durch Nazi-Deutschland 1934 bis 1938
Am 10. Februar 1934 erschien in der illegalen „Roten Fahne" ein Aufruf der KPÖ, in dem es hieß: „Schlagt den Faschismus nieder, ehe er Euch niederschlägt... Generalstreik... Sofortige Auflösung aller faschistischen mehr lesen
24.02.2009 • Von Albert Hirsch
 
Die proletarische Frauenbewegung[ II ] Proletarische und bürgerliche Frauenbewegung
zurück zu Teil I Die erste Frau im Weltall: Walentina Wladimirowna Tereschkowa auf einer sowjetischen Briefmarke Die ersten Anläufe, bei mehr lesen
22.02.2009 • Von KJÖ
 
75 Jahre FebruarkämpfeErklärung der Kommunistischen Initiative Österreich, Wien, im Februar 2009.
Am 12. Februar 1934 kam es in Österreich zum Aufstand revolutionärer Teile des Republikanischen Schutzbundes und der Arbeiterbewegung gegen das autoritäre Regime unter Engelbert Dollfuß. Es war dies der mehr lesen
19.02.2009 • Von KI Österreich
 
Großmacht DeutschlandBerliner Think-Tanks fordern Platz an der Sonne
HAMBURG/BERLIN (10.02.2009) - Eine einflussreiche Organisation der Berliner Außenpolitik erklärt Deutschland zur "Großmacht" und fordert ein offensiveres Auftreten zugunsten deutscher Interessen. Die Bundesrepublik mehr lesen
17.02.2009 • Von German Foreign Policy
 
Die Entstehung der Frauenunterdrückung[ I ] Proletarische und bürgerliche Frauenbewegung
Proletarische und bürgerliche Frauenbewegung - Entstehungsgeschichten, Sichtweisen und Perspektiven. Vorwort: [file-ebooks#46]Die folgenden Seiten haben zum Ziel, die verschiedenen Ansätze zur Frauenbefreiung, den Weg dort hin und ihren notwendigen revolutionären mehr lesen
15.02.2009 • Von KJÖ
 
\"Tag für Tag, Haus für Haus\"Diskussion um Verfassungsänderung in Venezuela
Am 15. Februar sind die Menschen in Venezuela erneut an die Urnen gerufen. Diesmal stimmen sie darüber ab, ob fünf Artikel der Verfassung ihres Landes geändert werden sollen. Mit dieser Änderung soll die mehr lesen
13.02.2009 • ein Kommentar • Von André Scheer
 
Vatikan-Nazi-Connections: Antisemit Williamson - nur ein Einzelfall?Papst Benedikt XVI. schrieb offenbar für rechtsextremes Magazin mit Kontakten zur NPD
Nach Presseberichten hat der Papst im Jahr 1998 für eine rechtsextreme Zeitschrift geschrieben. Der damalige Kurienkardinal Josef Ratzinger habe im Aulaverlag im Rahmen einer Festschrift “1848 - Erbe und mehr lesen
11.02.2009 • ein Kommentar • Von NPD-Blog
 
Militarisierung von Forschung und LehreKarlsruhe auf dem Weg zum zivilmilitärischen Großforschungskomplex?
Der gelegentlich belächelte Werbeslogan der Stadt Karlsruhe "Karlsruhe - viel vor. viel dahinter." ist im Begriff, eine ganz neue Bedeutung zu erlangen. Es gibt konkrete Anzeichen dafür, dass Karlsruhe mehr lesen
10.02.2009 • Von Dietrich Schulze
 
Willkommen im Kriegverstärkte Werbung für deutsche Gewaltoperationen am Hindukusch
BERLIN/STUTTGART (04.02.2009) - Kurz vor der Münchner Sicherheitskonferenz verstärkt Berlin seine Inlandspropaganda zum Krieg in Afghanistan. Jüngstes PR-Element ist der Spielfilm "Willkommen zu Hause", mehr lesen
05.02.2009 • Von German Foreign Policy
 
Kampf um Marktanteile und Profite26.01. - 31.01.2009: diese Woche neu bei german foreign policy
Freitag, 30.01.2009:Begleiterscheinungen der Expansion(Eigener Bericht) - Heftige Machtkämpfe im In- und Ausland begleiten die Expansion der Deutschen Bahn AG. Die Zukaufsstrategie des Konzernmanagements sei "aggressiv" und "anmaßend", beschwert sich der Vorsitzende mehr lesen
01.02.2009 • Von German Foreign Policy