0
WWW.SECARTS.ORG unofficial world wide web avantgarde
DEauswählen was geht
× nix los...
Ändere die Suchkriterien oder melde Dich an, um alle Termine anzuzeigen.
• bei anderen gelesen
RedGlobe
News for your class, not for your country (7 Artikel)
RedGlobe (7)
RedGlobe
News for your class, not for your country

Red Globe versteht sich seit Mitte 2002 als unabhängiges digitales Nachrichtenportal mit MitarbeiterInnen in allen Teilen Deutschlands und weltweit. Wir arbeiten eng zusammen mit linken Medien in Venezuela, Mexiko, Peru, Deutschland, Österreich, Luxemburg und anderen Ländern. Die Schwerpunkte unserer Arbeit sind die politischen Bewegungen in Lateinamerika und Europa sowie die revolutionären Bewegungen weltweit. Mit durchschnittlich über 5000 Pageviews (Seitenaufrufen) täglich gehört Red Globe zu den wichtigsten linken Informations-Quellen in Deutschland. Durch unser internationales Profil gelingt es uns immer wieder Meldungen zu veröffentlichen, die von den Massenmedien verschwiegen oder verfälscht wiedergegeben werden. Dabei konzentrieren wir uns nicht darauf, die ersten sein zu wollen (und freuen uns, wenn es uns trotzdem gelingt), sondern Aspekte zu beleuchten, die andere nicht bringen.

Während wir unseren englischsprachigen Dienst vorübergehend einstellen mußten, bieten wir RedGlobe auch weiterhin in spanischer Sprache an (www.redglobe.org). Ausserdem haben wir eine auf Venezuela spezialisierte Nebenseite gestartet: www.venezuela-aktuell.de. Ein umfangreiches Link-Portal bieten wir unter links.redglobe.org.

Damit dieses kostenlose Angebot weiterhin aufrecht erhalten werden kann, benötigt Red Globe deine Unterstützung. Spenden, Bannerwerbung auf unserer Side oder Werbung in und auf euren Medien

Kontakt zu RedGlobe
Webseite von RedGlobe besuchen
Der Armee aufs Dach gestiegen
Protest gegen die Bundeswehr am 30.3. in Lüneburg

Mit einer spektakulären Aktion an einer Gebäudefassade über dem Lüneburger Marktplatz haben am Donnerstag Friedensaktivisten gegen den dort stattfindenden »Rückkehrerappel« der Bundeswehr protestiert. mehr lesen
02.04.2017 • Von redglobe.de
 
Hasta Siempre, Comandante!
Hugo Chávez, 28. Juli 1954 - 5. März 2013

Der Comandante der Bolivarischen Revolution ist tot. In einer über alle Rundfunk- und Fernsehsender Venezuelas übertragenen Ansprache hat Vizepräsident Nicolás Maduro soeben informiert, dass Präsident mehr lesen
05.03.2013 • Von secarts.org Redaktion
 
45 Jahre Deutsche Kommunistische Partei
Die Kommunisten vor ihrem 20. Parteitag

In der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) wird im Vorfeld ihres Anfang März stattfindenden Parteitags heftig diskutiert. Dabei ist die Debatte in den vergangenen Wochen und Monaten in weiten Teilen mehr lesen
25.02.2013 • Von Sepp Aigner
 
Mubarak-Regime führt Krieg gegen die Bevölkerung
Kommunistische Partei Ägyptens fordert Fortsetzung der Revolution

Mindestens drei Todesopfer und über 1500 Verletzte sind Berichten des arabischen Fernsehsenders Al-Jazeera zufolge die blutige Bilanz der immer brutaleren Angriffe von Mubarak-Anhängern, die seit gestern mehr lesen
04.02.2011 • Von Kommunistische Partei Ägyptens
 
Das Schicksal Mubaraks ist besiegelt
Reflexionen des Compañero Fidel, 1. Februar 2011

Das Schicksal von Mubarak ist besiegelt, und nicht einmal die Hilfe der Vereinigten Staaten wird seine Regierung noch retten können. In Ägypten lebt ein intelligentes Volk mit ruhmreicher Geschichte, daß mehr lesen
03.02.2011 • Von Fidel Castro Ruz
 
Alles Stasi, oder was?
Enthüllt: DDR-Geheimdienst schuld an BRD-Studentenunruhen

Amüsiert hat die stellvertretende Landesvorsitzende der DKP Berlin, Wera Richter, auf die Strafanzeige der Vereinigung der Opfer des Stalinismus gegen den früheren Westberliner Polizisten Karl-Heinz Kurras mehr lesen
26.05.2009 • Von RedGlobe.de
 
Rückzug aus der "Europäischen Linken"
Resolution des ZK der Ungarischen Kommunistischen Arbeiterpartei

Das ZK der Ungarischen Kommunistischen Arbeiterpartei hat an seiner Sitzung vom 25. April beschlossen, die European Left Party (ELP) zu verlassen und per 1. Mai ihren Austritt gemäss Artikel 6 des Statuts mehr lesen
19.05.2009 • Von AG Internationalismus