DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
für alle Besucher sichtbar Termin: Veranstaltung 70 Jahre DDR
Termin vergangen.
Samstag 9
November 2019
12 Uhr bis 19:30 Uhr Veranstaltung Ort: 1*** Berlin, Deutschland.
Veranstaltung 70 Jahre DDR: Am 7. Oktober jährt sich die Gründung der Deutschen Demokratischen Republik zum 70. Mal. Ihr Ende war für den Kampf um Frieden, die sozialen Kämpfe, den Internationalismus ein großer Verlust. Das sagen wir ohne Nostalgie oder unkritische Euphorie. Die heutige Realität belegt, was mit der DDR verloren gegangen ist.

Der DKP-Parteivorstand würdigt dieses Jubiläum mit einer Veranstaltung am 9. November 2019 in Strausberg bei Berlin.

Programm-Mitwirkende

Günter Leo (Oberst der Grenztruppen der NVA, Verantwortlich für Berlin am Tag der „Maueröffnung“)
Anton Latzo (Professor am ehemaligen „Institut für Internationale Beziehungen der DDR“)
Achim Bigus über Arbeiterbewegung und Gewerkschaftskämpfe vor und nach 1989
Ramón Ripoll Díaz (Botschafter der Republik Kuba über die Bedeutung der DDR für Kuba und für das internationale Kräfteverhältnis)
Kulturelle Beiträge von Gina Pietsch und Hartmut König
Samstag, 9. November 2019

12.00 – 19.30 Uhr in Strausberg bei Berlin: STIC, Garzauer Chaussee 1a

12.00 Uhr Einlass und Imbiss
13.30 Uhr Beginn des Programms
18.00 Uhr Programmende, Ausklang
19.30 Uhr Ende der Veranstaltung
Eintritt 8,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro

Kein Vorverkauf. Kartenreservierungen sind erwünscht: pv(at)dkp.de

Link ...jetzt anmelden!
× Du bist nicht eingeloggt.

Melde Dich auf secarts.org an, um alle Termindetails anzuzeigen.
abonnieren Keinen Artikel verpassen! RSS-Feed • Monat
Artikel-Archiv
10 Veröffentlichungen November 2010 (Ø 0.3 pro Tag)
Vorsicht vor der SicherungsverwahrungAnmerkungen eines Tätertherapeuten
Nach jeder spektakulären Straftat - sei es eine mit terroristischem oder einfach "nur" kriminellem Hintergrund wird nach Verschärfung der Gesetze gerufen - selbst wenn Juristen und Kriminologen meist darauf mehr lesen
29.11.2010 • Von MSG
 
Die Aufklärung über die Verbrecher muss weitergehenZur Veröffentlichung von "Das Amt" durch das Außenministerium
UZ: Die NS-Geschichte der deutschen Diplomatie und Außenpolitik ist jetzt vorgelegt worden. Die von Josef Fischer in der Zeit seines Ministeramtes in Auftrag gegebene und jetzt vorgelegte Dokumentation mehr lesen
26.11.2010 • Von Unsere Zeit
 
Arabische ChancenBertelsmann-Stiftung dringt auf enge Kooperation der EU mit arabischen Staaten
GÜTERSLOH/ABU DHABI/RABAT (18.11.2010) - Die Bertelsmann-Stiftung dringt auf eine engere Kooperation der EU mit den Ressourcenstaaten am Persischen Golf. Die EU müsse "endlich die Chancen" erkennen, die sich durch die Zusammenarbeit mit den Ländern des "Gulf Cooperation mehr lesen
24.11.2010 • Von German Foreign Policy
 
\"Die Ermittlung\" von Peter WeissEine Erinnerung an eine spektakuläre Theateraktion
Vor 45 Jahren, im Oktober 1965 wurde in einer spektakulären Theateraktion das Stück "Die Ermittlung" von Peter Weiss gleichzeitig an sechzehn Bühnen der Bundesrepublik, Westberlins und der DDR uraufgeführt. mehr lesen
21.11.2010 • Von Dirk Krüger
 
Wahlen in GriechenlandVerluste für PASOK und ND, Mandatsgewinne für die KKE
Griechenland hat gewählt, erstmals seitdem vor einem Jahr die sozialdemokratische PASOK mit Ministerpräsident Papandreou die Regierungsgeschäfte in Athen übernahm. Am vergangenen Sonntag waren die Griechen/innen mehr lesen
19.11.2010 • Von Udo Paulus
 
Erfolglose SanktionenBerlin hält öffentlichen Druck auf Myanmar aufrecht
NAYPYIDAW/BERLIN (17.11.2010) - Nach der Aufhebung des Hausarrests für die Oppositionspolitikerin Aung San Suu Kyi hält Berlin den öffentlichen Druck auf Myanmar aufrecht. Die Regierung in Naypyidaw müsse mehr lesen
17.11.2010 • Von German Foreign Policy
 
Preisvergabe per GiftspritzeDas Nobel-Komitee hat seinen Auftrag ausgeführt
Der chinesische Schriftsteller und Oppositionelle Liu Xiaobo bekommt den Friedensnobelpreis. Mario Vargas Llosa wird Nobelpreisträger für Literatur. Beide Ehrungen sind politisch motiviert. Man kann sie mehr lesen
10.11.2010 • ein Kommentar • Von Volker Bräutigam
 
Alles, was Deutschland nutztUngarns EU-Ratspräsidentschaft: Im Dienste Deutschlands.
BUDAPEST/BERLIN (08.11.2010) - Ungarn wird seine Anfang 2011 bevorstehende EU-Ratspräsidentschaft in den Dienst der Berliner Außenpolitik stellen. Dies kündigt der ungarische Außenminister nach Gesprächen mehr lesen
08.11.2010 • Von German Foreign Policy
 
Stadt des FriedensBayrische Landesregierung fördert Rüstungsindustrie in Augsburg
MÜNCHEN/AUGSBURG (26.10.2010) - Mit Millionensummen fördert die bayerische Landesregierung die Einrichtung eines Forschungszentrums für die Rüstungsindustrie in Augsburg. Der projektierte "Innovationspark" in unmittelbarer Nachbarschaft zur Augsburger Universität mehr lesen
04.11.2010 • Von German Foreign Policy
 
Macht braucht Gegenmacht!Was tun gegen Sozialabbau, Kürzungspaket, Rente erst ab 67..?
„Gerecht geht anders“ (DGB), „Kurswechsel für ein gutes Leben“ (IG Metall) – unter diesen Losungen demonstrieren und protestieren in diesen Wochen die gewerkschaftlich organisierten Kolleginnen und Kollegen. Die Herrschenden, die Kapitalisten und ihre Diensthabenden mehr lesen
01.11.2010 • Von KAZ-AG Arbeiter