DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Stand: 01.12.2005
www.secarts.org
Foren-RichtlinienDieses Forum dient zur Diskussion, zur Dokumentation, zum Gedankenaustausch und als kollektiver Wissensspeicher. Wie die gesamte Internetseite secarts.org hat auch dieses Forum eine linke, der Aufklärung verpflichtete politische Ausrichtung. Es kann und soll unbefangen, offen und in sachlicher Atmosphäre diskutiert werden.

Betrachte dieses Forum als Oase der Vernunft in einer umfassenden Wüste aus spätbürgerlichem Irrwitz. Alles, was der materiellen Welt angehört, ist unser potentielles Thema. Melde Dich an, beteilige Dich an laufenden Debatten oder starte selbst eine Diskussion. Es ist auch okay, (kommentierte) links zu posten oder Texte zur Dokumentation zu veröffentlichen. Quellenangaben sind immer spitze!



I. die Drei Goldenen Regeln- Erst lesen, dann schreiben: wenn es das Thema, was Du diskutieren bzw. dokumentieren willst, schon gibt, benutze bitte den bestehenden Thread und eröffne keinen neuen.

- Der richtige Ort für das richtige Thema. Die Foren sind themengebunden. Wenn neue Threads eröffnet werden, gehören sie ins passende Oberthema. Wenn es das nicht gibt, gehört es ins "Off-Topic"-Forum. Was falsch gespeichert wird, fliegt aus Gründen der Übersichtlichkeit raus bzw. wird von den Moderatoren verschoben.

- Erst denken, dann handeln: was über keinerlei Neuigkeits-, Informations- oder wenigstens Belustigungswert verfügt oder sinnvoll auf einen solchen Beitrag eingeht, kann man sich sparen.


II. einige technische Ratschläge- zum Setzen von Hyperlinks gebt vollständige, absolute Links (wie http://www.xyz.com) in den Text ein, am Besten von einem Leerzeichen vorne und hinten umgrenzt. Diese werden automatisch erkannt und in klickbare Links umgewandelt.

- Wählt bitte ein Forum (bzw. Forenbereich) aus, das für euer neues Thema so präzise wie möglich passt - dies erleichtert die Wiederauffindbarkeit des Themas auch nach längerer Zeit - und dient der Übersichtlichkeit.

- Bitte verzichte darauf, Beiträge aus der derselben Diskussion untereinander manuell zu verlinken oder mit Hinweisen wie @XYZ: ... oder Antwort auf XYZ... aufeinander zu beziehen: Nutze bitte die Beitrag-beantworten-Funktion (Button unter jedem Beitrag), wenn Du Dich direkt auf andere Beiträge innerhalb einer Debatte beziehen willst; dies wird automatisch dargestellt und verlinkt. Wenn Du auf mehrere unterschiedliche Beiträge innerhalb eines Diskussionsthemas antworten willst, poste bitte mehrfach.

- Du kannst Bilder oder Dateien hochladen, und zwar jeweils ein Bild oder eine Datei pro Beitrag. Für mehrere poste bitte mehrfach. Erlaubt sind webfähige Bildformate und eine Reihe von Dateitypen, siehe hierzu die Informationen beim Eingeben eines neuen Beitrags.

- Ein letzter Tipp: secarts.org ist manchmal überlastet, stürzt ab oder lädt zu lange. Damit neue Beiträge, die hoffentlich Zeit und Mühe erfordert haben, nicht verloren gehen, lohnt es sich, vor dem Speichern umfangreichere Beiträge in die Zwischenablage zu kopieren (mit einem Mausklick auf den markierten Text, oder per Tastendruck STRG + A, dann STRG + C. Mit einem weiteren Klick STRG + V (in ein leeres Feld oder Textdokument) ist im Fall der Fälle alles wieder da!

III. Auszug aus unseren Nutzungsbedingungen• ...statt einer "Nettiquette"- Wir wollen offenen, respektvollen und solidarischen Umgang.
Bei uns kommen Nutzer mit unterschiedlichen Meinungen und organisatorischen Bindungen zusammen. Dementsprechend kann und wird nicht in allen Fragen Konsens herrschen - und das ist auch nicht schlimm, sondern Sinn und Zweck dieser Seite: davon können alle profitieren. Damit das funktioniert, ist respektvoller Umgang die Grundvorraussetzung. Da setzen wir voll auf die Vernunft (anstatt auf Blacklists, Bad-Words oder dergleichen).

- Wir bitten um Einhaltung der Rechtschreibregeln.
Es wird darum gebeten, die deutsche Rechtschreibung (bzw. in den betreffenden, gekennzeichneten Bereichen die Regeln der dort verwendeten Sprache) zu beachten. Gegenüber den nicht in erster Linie deutsch sprechenden ausländischen Freunden und Genossen, die sich hier ebenfalls große Mühe geben, in einer für sie fremden Sprache verständlich zu schreiben, sollte für Muttersprachler Bemühen um richtige und sinnhafte Schreibweise selbstverständlich sein. Auf sog. Internet-Abkürzungen (also "gerofl" und "gelole"...) und exzessiven Smiley-Gebrauch sollte verzichtet werden.

- Kommerzielle Werbung und "Spam" sind nicht gestattet.
Wir haben bei der Erstellung und Finanzierung dieser Seite bewusst auf kommerzielle Werbung verzichtet und erwarten dies auch von unseren Nutzern: Weder im Forum noch auf öffentlichen oder nichtöffentlichen Seiten von secarts.org sind Hyperlinks zu in erster Linie auf Gewinn wirtschaftenden Webseiten oder Unternehmen erwünscht.
Ebenso wenig tolerieren wir ständige, sinnfreie Widerholungen, Massenposts oder sog. "Flamewars". Das ist nicht cool!

- Für Rassismus, Antisemitismus und Chauvinismus gibt's: Zero Tolerance.
Wir hängen nicht der Meinung an, übermäßige Toleranz gegenüber jeder - möglicherweise kriminellen - Meinung dulden zu müssen. Und die Diskussion mit Rassisten, Faschisten, Antisemiten und Sexisten jeglicher Spielart halten wir obendrein für sinnlos. Wer Gleichgesinnte für seine persönliche Querfront sucht, wird im Netz zuhauf fündig werden; nicht jedoch bei uns: wir löschen ohne weitere Warnung alle Accounts, von denen Pöbeleien in diese Richtung gehen.

- Moderatoren und Administratoren haben das Recht, in ihren Bereichen die Einhaltung unserer Regeln zu überwachen und notfalls gegen Verstöße einzuschreiten. In aller Regel gilt: für die Entscheidungsfindung eines Moderators bedarf es keiner Rechtfertigung oder Begründung.

• Anmeldung- Mehrfachanmeldungen sind nicht erwünscht.
Doppelte oder mehrfache Registrierungen derselben Person, also sog. "Multinicking", sind bei uns unerwünscht - jede/r kann sich einen Account registrieren, diesen ggfls. auch wieder löschen und umfangreich editieren; es besteht also keinerlei Notwendigkeit, mehrfache Accounts anzulegen. Falls ein bereits registrierter Nutzer sein Passwort oder seinen Benutzernamen vergessen haben sollte, gibt es auch hierfür Wiederherstellungsfunktionen. Sollten wir Fälle feststellen, löschen wir - ohne weitere Warnung - alle Accounts dieser Person. Kein Witz!

- Wir bitten um eine vernünftige Nicknamen-Wahl.
bei der Auswahl der Nick-Names bei der Registrierung mögen bitte sinnlose Numerierungen (wie "Kommunist1" bis "Kommunist585"... klar, viele hier sind Kommunisten!) vermieden werden. Bitte versucht, einen eindeutigen, einmaligen und gut unterscheidbaren Nicknamen zu finden, da dieser auf der gesamten Seite zu eurer Identifikation dient und nicht geändert werden kann.
Namen historischer Personen als individuelle Nicknamen sehen wir hier nicht so gerne, nicht zustehende Ränge ebenfalls nicht. Wer nie von der Sowjetregierung zum Volkskommissar oder vom Parteitag zum Ersten Sekretär gewählt wurde, sollte sich nicht so nennen. Und wer sich für Napoleon hält, dem können vielleicht Profis helfen, wir nicht.

• Account-Löschung (Abmeldung)Der Nutzer kann seinen Account jederzeit ohne Angabe von Gründen dauerhaft von secarts.org abmelden ("Einstellungen"/"Account"). Mit der Abmeldung wird der unter dem Profil des Nutzers gespeicherte Datensatz, mit Ausnahme von Benutzernamen (der auf Dauer gesperrt bleibt), Anmeldedatum, Abmeldedatum und Ranking des Onlineschachs gelöscht. Das persönliche Profil des Nutzers ist nach Abmeldung - mit Ausnahme oben genannter Daten - nicht mehr einsehbar, der technische Newsletter wird nicht mehr zugesandt. Das Nutzungsverhältnis endet damit.

• Ausschluss- Im Falle eines Ausschlusses eines Benutzers aufgrund von Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen machen wir von unserem sog. virtuellen Hausrecht Gebrauch, das in der Rechtsprechung dem gewöhnlichen Hausrecht gleichgestellt ist (Urteil 10 O 457/99 des Amtsgerichts Bonn vom 10.11.1999). Damit verbunden ist das ausdrückliche Verbot, sich unter einen anderen Nicknamen erneut zu registrieren. Gesperrte Benutzer sind auf unserer Seite unerwünscht; bei Nichtbeachtung der Sperrung begehen sie einen Hausfriedensbruch, der selbstverständlich juristisch geahndet werden kann.

• Juristerei- Wir unterliegen deutschem Recht und erwarten dessen Einhaltung.
Veröffentlichungen, die gegen geltendes Recht verstoßen, sind ebenso wie jegliche Kriminalität bei uns untersagt. Wir müssen uns dran halten, ihr müsst es bei uns auch - keine Diskussion.

Veröffentlicht nur das, was ihr erschaffen habt, besitzt oder was gemeinfrei ist!

Das heißt: Dateien, Bilder, Multimediainhalte und Texte unterliegen häufig dem Urheberrecht. Auch das ist für uns hier gültig. Illegaler Stuff, irgendwelche Warez und dergleichen sind hier unerwünscht. Texte aus Fremdmedien wie Zeitungen oder Onlinemagazinen können im Forenbereich ausschnittsweise dokumentiert bzw. zitiert werden, wenn eine Quelle (Link) angegeben ist - grundsätzlich gelten die Regeln des jeweiligen Mediums.



IV. Datenschutz-Erklärung (entspr. DSGVO und BDSG [neu]), Stand: 05.10.2019secarts.org stellt Foren- und Communityfunktionen zur Verfügung. Dabei erheben wir natürlich sog. personenbezogene Daten: Die IP-Adresse, bei Registrierung auch E-Mail-Adresse sowie optionale weitere Angaben wie Alter, Geschlecht oder Herkunftsland. Daten, die im Rahmen von Abfragen, Formularen, Eingabefenstern etc. an secarts.org übermittelt werden, werden durch uns prinzipiell nicht an Dritte weitergegeben. Wir beteiligen uns weder an Bannertausch-, Affiliate- oder sonstigen (Werbe-)Programmen, noch schalten wir kommerzielle Werbung: Wir kooperieren mit keinen Daten- oder Adresshändlern, nutzen keinerlei Analysesoftware oder Social-Media-Plugins (die von uns angebotenen Links zum Teilen von Inhalten auf sozialen Netzwerken sind Verweise auf Formulare, es werden keine personenbezogenen Daten übermittelt); sog. Tracking- und third-party-Sachen haben bei uns sämtlich Hausverbot. Das ist sicher: Was auf secarts.org passiert, bleibt auf secarts.org.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis, unter Zusicherung der entsprechenden eigenen Rechte am Text und Wahrung der Rechte Dritter.

Wir speichern aus Sicherheitsgründen die IP-Adressen, von denen Eingaben auf secarts.org getätigt werden (wie Login oder Kommentarfunktion) für einen Zeitraum von maximal drei Monaten. Diese Daten werden von uns selbstverständlich ebenfalls nicht preisgegeben.

Wir verwenden sog. Cookies, also lokal auf dem Computer gespeicherte Textdateien, die bspw. das Datum des letzten Besuchs enthalten. Die von uns gesetzten Cookies sind anonymisiert und verschlüsselt. Das Speichern von Cookies durch secarts.org bedarf aktiver Zustimmung und kann jederzeit in den Einstellungen des verwendeten Browsers wieder deaktiviert werden (laut EuGH-Urteil vom 1. Oktober 2019 sind technische Cookies hiervon ausgenommen). Unter Umständen kann das Löschen oder Deaktivieren dazu führen, dass nicht alle von uns angebotenen Dienste ohne Einschränkungen nutzbar sind. Cookies zum automatischen Login auf secarts.org sind standardmäßig nicht aktiviert, sie werden mit jedem manuellen Logout gelöscht. Mit der Registrierung auf secarts.org stimmst Du mit unseren Nutzungsbedingungen auch dem Speichern von Cookies durch secarts.org zu.

Wir nutzen und setzen Cookies, um euren Aufenthalt auf secarts.org komfortabler zu gestalten, beispielsweise um eure bevorzugte Sprache zu speichern oder Aktualisierungen seit dem letzten Besuch anzuzeigen. Die durch secarts.org gesetzten Cookies werden für maximal 3 Monate gespeichert. Niemand sonst erhält Zugriff auf diese Daten, wir kooperieren nicht mit Drittanbietern und lassen selbstverständlich auch kein cross-side-tracking oder dergleichen zu!

secarts.org lässt sich komplett SSL-verschlüsselt aufrufen.

E-Mail-Zustellung erfolgt ausschließlich auf ausdrücklichen Wunsch, z. B. im Rahmen der Funktion zum E-Mail-Versand von Artikeln; oder auf Abonnement, z. B. im Rahmen der Newsletter- oder Artikel-Abonnements. Solche Abonnements erfordern eine aktive Bestätigung (sog. "Opt-In-Verfahren") und sind jederzeit kündbar (registrierte Nutzer erhalten automatisch den technischen Newsletter. Dies ist notwendig, um über Änderungen und Störungen zu informieren. Der Bezug erlischt nach Kündigung des Accounts).

Sollten berechtigte Anliegen oder Fragen zum Datenschutz und Umgang mit personenbezogenen Daten bestehen, zur Verfügung.

In E-Mails von secarts.org wirst Du niemals zur Eingabe von Passwörtern oder persönlichen Daten aufgefordert. Achte beim Besuch von Links aus E-Mails zu secarts.org darauf, dass diese wirklich zu uns führen (unsere Domains: siehe Punkt VII.)!

• Es wird diskutiert: weitere Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Österreich: Erkl. der PdA zum Nationalratswahlkam..
Zum beginnenden Nationalratswahlkampf Erklärung des Parteivorstandes der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) Wien, 18....mehr FPeregrin 19.07.2019
Porsche im Korruptionsskandal
Eine komische Geschichte. Der #Hueck ist ja vor kurzem erst zurückgetreten... Staatsanwaltschaft ermittelt auch gegen Por...mehr tolpatchow 29.05.2019
Chinesischer Kommentar zu US-Amokläufen und Rassi..
2
Erfrischend. Geopolitik geht also auch ohne Rassismus und Migrationspanik und so. Hoffentlich mischen sich die Chinesen öfter...mehr CnlHarsh 10.08.2019
mischa 08.08.2019
Nicaragua: Zum 40. Jt. der sandinistischen Revolu..
2
>>> Niederlage und Rückkehr Für die durch den Contra-Krieg und die US-Blockade verursachten Schäden konnte die Hilfe de...mehr FPeregrin 18.07.2019
FPeregrin 18.07.2019
Landtagswahlen Sachsen und Brandenburg 2019
13
Fast vergessen - die DKP war auch erfolgreich: "Einen Achtungserfolg konnten die vier Direktkandidaten der DKP in Brandenb...mehr mischa 08.09.2019
Valparaiso 06.09.2019
Hennes 03.09.2019
Iran: Arbeiterbewegung
Zur aktuellen Lage in und um den #Iran veröffentlichte die jW gestern ein Interview mit Homayon Iwani (Volksfedadschin Irans ...mehr FPeregrin 19.07.2019