DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
05.03.2018, 09:25 Uhr
EDIT: Joyce133
05.03.2018, 09:26 Uhr
Nutzer / in
Joyce133

• Italiener wählen Horrorclown Parlamentswahlen in Italien:

"Die Fünf-Sterne-Bewegung, die ohne Bündnispartner ins Rennen gegangen war, ist größter Einzelsieger. Sie liegt einer Hochrechnung der Tageszeitung "La Repubblica" vom Montagmorgen zufolge bei 31,7 Prozent.
Mitte-Rechts (Berlusconis Bündnis) kommt demnach auf 32 Prozent. Davon entfallen 18,1 Punkte auf die Lega und nur 13,9 Punkte auf Forza Italia, der Rest auf zwei kleine Rechtsparteien.
Die sozialdemokratische Regierungspartei Partito Democratico von Ministerpräsident Paolo Gentiloni und Parteichef Matteo Renzi kam demnach auf nur 19,1 Prozent. Für die Abgeordnetenkammer lagen zunächst noch keine Hochrechnungen vor, weil die Stimmen dafür erst später ausgezählt werden sollten.
"
Link ...jetzt anmelden!


...Gibt es eigentlich auch noch linke in Italien?!
JPG-Datei • Bild öffnen ...ohne Wasserzeichen: anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren