DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
 
NEUES THEMA10.04.2019, 18:32 Uhr
Nutzer / in
arktika

• Papiermangel behindert Kubas Zeitungen Das ist bitter für ein Land wie Kuba, dessen Bevölkerung in erheblichem Umfang auf gedruckte (Tages-)Zeitungen angewiesen ist.

Kubas Zeitungen reduzieren Erscheinen

Die kubanischen Tages- und Wochenzeitungen müssen wegen des Mangels an Zeitungspapier im Land den Umfang ihrer Ausgaben reduzieren. Das meldete das Zentralorgan der Kommunistischen Partei Kubas, Granma, am Mittwoch.

Die Mittwochs- und Freitagausgaben der Tageszeitung Granma sowie die Wochenzeitungen Granma Internacional, Trabajadores, Orbe und Opciones werden ab dem morgigen Freitag von bisher 16 auf acht Seiten Umfang reduziert. Die Jugendzeitung Juventud Rebelde erscheint am Sonntag künftig nur noch im normalen Umfang, die Samstagausgabe wird eingestellt. Auch andere regelmäßige Druckerzeugnisse werden nur noch eingeschränkt erscheinen können.

veröffentlicht am 4. April auf RedGlobe unter Link ...jetzt anmelden!
im Original am 3. April von granma unter Link ...jetzt anmelden!

#kuba
#zeitungspapiermangel
weniger anzeigen
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Ausstellung: Leningrader zeichnen Blockadestadt
Zum 75. Jahrestages des Sieges über den Deutschen Faschismus ist in Leningrad (heute St.-wie-war-noch-der-Name?) eine Dauera...mehr arktika 26.01.2020
Indien und Corona
6
Ebd.: Gemeinsam gegen das Virus Kerala hat schnell und effektiv auf SARS-CoV-2 reagiert. Versorgung der Menschen oberst...mehr FPeregrin 06.05.2020
FPeregrin 06.05.2020
FPeregrin 18.04.2020
CaptK
yrbis
Covid-19 in der Schweiz
Die Schweiz hat das (angeblich) zweitbeste Gesundheitssystem der Welt, auf jeden Fall eines der teuersten; genutzt hat das in...mehr CaptKyrbis 17.04.2020
VR China wichtigster Handelspartner der BRD
Kurze Meldung in der jW vom 13. Feb.: VR China wichtigster Handelspartner der BRD Wiesbaden. China hat 2019 seine Stell...mehr arktika 20.02.2020
Tag der Befreiung soll Feiertag werden!
2
Resonanz gibt es schon, wie eine Neuigkeit zur Petition mitteilt: Liebe Unterstützer*innen, heute hat sich Gauland ge...mehr arktika 06.05.2020
arktika 06.05.2020
Kommunisten in Spaniens Regierung
10
Dank an Mischa für die Mühe - spanische Texte dieser Länge sind für mich, der ich heute auch noch krank auf Arbeit war - ...mehr FPeregrin 17.01.2020
mischa 17.01.2020
FPeregrin 17.01.2020