DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
× Authentifizierung notwendig Melde Dich mit Deinen Benutzerdaten an, um diesen passwortgeschützten Bereich zu betreten.

Nach dem Login...
...wirst Du automatisch zu Deiner Zieladresse auf www.secarts.org weitergeleitet.
≠ unsichere Verbindung! Du bist mit secarts.org über ein ungeschütztes Protokoll verbunden.

Von Dir übertragene Daten sind potentiell durch Dritte mitlesbar. Es wird empfohlen, die - etwas weniger unsichere - SSL-Verbindung (https://secarts.org) zu aktivieren.

ENTER WWW.SECARTS.ORG
your revolutionary tool since 2002
• Melde Dich mit Deinen Daten an:
 
?
   
0 ...nicht in der Commune? Dann gleich registrieren! ...'ne Frage? Sieh' im Hilfebereich nach.
Du bist nicht allein:
Zur Zeit 7 Communarden online.
NEUES THEMA06.03.2019, 17:44 Uhr
EDIT: arktika
10.04.2019, 18:34 Uhr
Nutzer / in
arktika

• Kuba: X. Kongress des Kubanischen Frauenverbandes Aus der granma von heute:

Eine Revolution innerhalb der Revolution

Der Weg der 60 Jahre an Emanzipation, den die kubanische Frau durchschritten hat, trägt den Stempel von Vilma, der kämpferischen Milizionärin, die einen Traum von der Zukunft hatte, die diesen Kampf dorthin zu führen wusste: den Kampf einer Revolution mit der Verpflichtung zur Gerechtigkeit, deren wichtigste Führer, Männer wie Fidel und Raúl, schon immer verstanden hatten, dass um sie aufzubauen, es unerlässlich ist, die Frauen zu Protagonisten zu machen.

Am Mittwoch beginnt in Havanna der X. Kongress des Kubanischen Frauenverbandes (FMC), an dem 360 Delegierte und 40 Gäste teilnehmen

Am heutigen Tag wird in vier Kommissionen in verschiedenen Einrichtungen der Stadt getagt, in denen die Rolle der Organisation und ihre mobilisierende Funktion im Zusammenhang mit der Aktualisierung des Wirtschaftsmodells, der Gleichstellung der Geschlechter innerhalb der Familie und der Gesellschaft, der Jugend als Garantie für die Kontinuität des FMC und das Funktionieren der Organisation behandelt werden.

Die Tagungsorte des ersten Tages sind: Das Landwirtschaftsministerium, die Akademie der Revolutionären Polizei „Märtyrer von Tarará“, das Veranstaltungszentrum der Universität von Havanna, das Zentrum für Gentechnik und Biotechnologie und die Parteihochschule Ñico López.

Die Tagungen im Plenum am 7. und 8. März werden jedoch im Kongresspalast der Hauptstadt stattfinden.


unter Link ...jetzt anmelden!

#kuba
#frauen
#feminismus
JPG-Datei • Bild öffnen ...ohne Wasserzeichen: anmelden! f0018031.jpg
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
BRD+Frankreich --> Europäische Cloud schaffen
Die BRD und Frankreich wollen eine europäische Cloud. Das Ziel ist Unabhängigkeit von den USA. Dazu ein ausführlicher Arti...mehr arktika 05.06.2020
Südafrika: Denis Goldberg gestorben
1
Arnold Schölzels Nachruf auf Denis Goldberg in der jW vom 02./03.05.: Geduld und Zähigkeit Am Mittwoch ist der südafri...mehr arktika 06.05.2020
Kämpferinnen gegen Faschismus, mit und ohne Unif..
2
Und eine Buchvorstellung von Christiana Puschak, auch in der jW vom 8. Mai: Zeugnis von Zivilcourage »Mit Mut und List«...mehr arktika 12.05.2020
arktika 12.05.2020
Havannas Stadthistoriker Eusebio Leal verstorben
NEU
Am heutigen Freitagmorgen ist Havannas Stadthistoriker, Eusebio Leal Spengler, im Alter von 77 Jahren verstorben. Leal war ü...mehr mmp1994 02.08.2020
8. Mai 2020
4
>>>>> Delegitimierung der DDR Dies war mit dem Ende der DDR 1989/90 und der damit verbundenen ideologischen »Delegitim...mehr arktika 14.05.2020
arktika 14.05.2020
arktika 08.05.2020