DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA15.01.2019, 00:15 Uhr
Nutzer / in
retmarut

• Internationale Solidarität mal anders herum Boliviens Präsident Evo Morales lieferte gerade Cesare Battisti an Italien aus. Die extreme Rechte (nicht nur in Italien) feixt vor Freude.
Battisti musste zuletzt nach dem Sturz der PT-Regierung wieder untertauchen und hatte in Bolivien Zuflucht gesucht. Jair Bolsonaro, selbsternannter Kommunistenfresser, twitterte, endlich widerfahre dem »italienischen Mörder und Geistesgenossen einer der korruptesten Regierungen, die es jemals gab (PT)«, Gerechtigkeit.

Ein dunkler Tag für die internationale Solidarität.

Mehr dazu in der jW von heute Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Erklärung der Kommunistischen Partei Ecuadors
3
jW von morgen: »Indigene spielen eine historische Rolle« Ecuador: Aufstand gegen neoliberale Regierung von Präsident Mo...mehr FPeregrin NEU gestern
FPeregrin NEU 08.10.2019
juventud87 NEU 05.10.2019
FPÖ-Chef und Vizekanzler Strache tritt zurück
12
(Und so schlecht ist der Song meiner Erinnerung nach innerhalb des Eurodance-Genres gar nicht gewesen.) Na ja, ist Geschmack...mehr arktika 27.05.2019
retmarut 27.05.2019
Hennes 25.05.2019
Wird US-Botschafter Grenell nach einem Jahr abgez..
2
So wirklich gut kam ja nicht einmal sein Besuch beim Neujahrsempfang der PDL-Bundestagsfraktion an, besonders was die Stimmun...mehr arktika 20.02.2019
RevLeft 17.02.2019
Polen: Solidarität mit der KPP
Der sporadische Charakter unserer Solidarität mit den Kommunisten Polens geht mir schon lange auf den Keks. In der Hoffnung, ...mehr FPeregrin 16.06.2019
Nationaler Volkskongress in China
Gestern begonnen: nationaler Volkskongress in der #VRChina. Die #FAZ schäumt schon vor Wut: Während sie sich zuvor mit Ge...mehr juventud87 06.03.2019
Kuba: X. Kongress des Kubanischen Frauenverbandes
Aus der granma von heute: Eine Revolution innerhalb der Revolution Der Weg der 60 Jahre an Emanzipation, den die kubani...mehr arktika 06.03.2019