DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
15.01.2019, 00:15 Uhr
Nutzer / in
retmarut

• Internationale Solidarität mal anders herum Boliviens Präsident Evo Morales lieferte gerade Cesare Battisti an Italien aus. Die extreme Rechte (nicht nur in Italien) feixt vor Freude.
Battisti musste zuletzt nach dem Sturz der PT-Regierung wieder untertauchen und hatte in Bolivien Zuflucht gesucht. Jair Bolsonaro, selbsternannter Kommunistenfresser, twitterte, endlich widerfahre dem »italienischen Mörder und Geistesgenossen einer der korruptesten Regierungen, die es jemals gab (PT)«, Gerechtigkeit.

Ein dunkler Tag für die internationale Solidarität.

Mehr dazu in der jW von heute Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Mittelmeer: Einsatz mit der Aquarius wird beendet
1
An unsere Unterstützerinnen und Unterstützer – Der Einsatz von SOS MEDITERRANEE geht weiter! Liebe Unterstützer*innen, ...mehr arktika 22.12.2018
Der deutsche Imperialismus und der 1. Weltkrieg
4
Hallo in die Runde, schon mal vielen Dank für diese Antworten. umindest aber auf einer CD, die in Göttingen vorrätig se...mehr JvA 18.12.2018
tolpatchow 06.12.2018
retmarut 06.12.2018
Entwicklung der Produktivkräfte: KI
5
sowie: Bestenfalls Mittelmaß: Deutsche KI-Forschung im internationalen Vergleich Von Jörg Kronauer Den Stand der For...mehr FPeregrin 19.03.2019
FPeregrin 19.03.2019
FPeregrin 04.12.2018
Nationaler Volkskongress in China
Gestern begonnen: nationaler Volkskongress in der #VRChina. Die #FAZ schäumt schon vor Wut: Während sie sich zuvor mit Ge...mehr juventud87 06.03.2019
BMW größter us-amerikanischer Autoexporteur
1
Hihi, manchmal ist es verrückt mit diesem globalen Kapitalismus. Auch die antichinesischen Strafzölle treffen nicht zuletzt d...mehr J Jaimee 11.12.2018
China blacklistet Unternehmen, die Huawei boykott..
1
Für die, die chinesisch können: Pressespiegel von Xinhua zu internationalen Einschätzungen des chinesischen Weißbuchs (zum Li...mehr secarts NEU 04.06.2019