DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
25.11.2018, 20:38 Uhr
Nutzer / in
juventud87

• Varoufakis will in Deutschland zur Europawahl antreten Der ehemalige griechische Finanzminister Giannis Varoufakis will in Deutschland für die Europawahl 2019 kandidieren. Es gehe darum, dass transnationale Demokratie Wirklichkeit werde, sagte der Linkspolitiker am Sonntag in Berlin. In einer Versammlung der Partei „Demokratie in Europa“ wurde er auf den ersten Platz einer Liste für die Wahlen zum Europaparlament im Mai nächstes Jahr gesetzt.

Die Partei ist den Angaben zufolge ein deutscher Ableger von Varoufakis’ europäischer Bewegung „Democracy in Europe Movement 2025“ (Diem25). Varoufakis sagte, er habe die Voraussetzungen für eine Kandidatur erfüllt – dazu gehört für Bürger anderer EU-Länder, einen Wohnsitz in Deutschland zu haben...

Link ...jetzt anmelden!
25.11.2018, 23:14 Uhr
Nutzer / in
retmarut

Das zeigt vor allem, über wie wenig Rückhalt er in Griechenland verfügt. Jetzt hofft er, dass man sich in Deutschland noch an ihn erinnert. Zumindest bringt er so Diem25 ein bisschen Medienresonanz.
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Mittelmeer: Einsatz mit der Aquarius wird beendet
1
An unsere Unterstützerinnen und Unterstützer – Der Einsatz von SOS MEDITERRANEE geht weiter! Liebe Unterstützer*innen, ...mehr arktika 22.12.2018
GFP
Vorbereitungen auf den Handelskrieg
3
Noch eine Anmerkung: Bei den derzeitigen Verhandlungen zwischen den USA und der VR China bzgl. ihrer gegenseitigen Handelszu...mehr retmarut 10.03.2019
retmarut 10.03.2019
retmarut 08.03.2019
Neujahrsansprache 2019 von Xi Jinping
8
Abseits der von retmarut aufgeworfenen - bzw. beantworteten - Frage nach der Vollständigkeit der Aufzählung sozialistischer L...mehr FPeregrin 18.01.2019
retmarut 17.01.2019
J Jaimee 17.01.2019
Kuba: X. Kongress des Kubanischen Frauenverbandes
Aus der granma von heute: Eine Revolution innerhalb der Revolution Der Weg der 60 Jahre an Emanzipation, den die kubani...mehr arktika 06.03.2019
"Pinnwand": Einträge auf Gruppen- und Profilseiten
3
Mir gefällt's. Ist ne gute Möglichkeit mit Leuten Kontakt aufzunehmen die man zu kennen meint, sich aber nicht ganz sicher is...mehr mmp1994 30.04.2019
tolpatchow 29.04.2019
MARFA 28.04.2019
Zum Ursprung des italienischen Faschismus
1
>>> Selbst diesen blutigen Terror versuchte Mussolini sozialdemagogisch zu tarnen und die revolutionären Sozialisten mit u...mehr FPeregrin 15.04.2019