DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
13.08.2018, 23:06 Uhr
Nutzer / in
Rainer

• Bayer und Monsanto Jüngst ist ja der Deal Bayer/Monsanto wieder im Gespräch weil irgendwelche Altlasten des Konzerns aus den USA auf den Aktienkurs der Deutschen hauen. Auch die Journalistin Gaby Weber (schon immer etwas wunderlich) hat sich der Sache angenommen (bei KenFM beworben). Ihr Fazit: das arme deutsche Unternehmen Bayer wurde vom bösen US-Multi Monsanto gezwungen, es zu kaufen. Und nun dürfen die Deutschen die betrügerische Suppe auslöffeln !

"Risiken auf Bayer abwälzte
Ein Film von Gaby Weber.

Im Juni 2018 wurde die Bayer AG Eigentümerin von Monsanto. Und offensichtlich waren die deutschen Manager stolz wie Bolle. Doch: war das wirklich ein gutes Geschäft? Wenn ja, für wen? Kaum ein Unternehmen steht derart in der öffentlichen Kritik wie der US-amerikanische Chemiekonzern. Seine Produkte, wie das Pestizid Glyphosat, werden weltweit verantwortlich gemacht für das Bienensterben, Krebserkrankungen und die Verseuchung ganzer Landstriche...

Hat der Vermögensverwalter Blackrock die Risiken Monsantos auf die Deutschen abgewälzt? Den Fusionsvertrag wollte das Leverkusener Unternehmen nicht herausgeben, er sei „vertraulich“. In dem Film wird er jedoch gezeigt und die Autorin hat den kompletten Vertragstext veröffentlicht. Hier der Link zum Text: Link ...jetzt anmelden!
Was wird passieren, falls Bayer als Rechtsnachfolgerin Monsantos mit Schadensersatzforderungen überhäuft wird, für die die Rückstellungen und die Versicherungen nicht mehr reichen? Wird am Ende der Steuerzahler zur Kasse gebeten werden?"

Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
GFP
Deutschland im Handelskrieg
1
Trump bekommt nun auch innenpolitisch Gegenwind. Es trifft natürlich auch US-Kapitalisten: Im amerikanische Kongress wäch...mehr RevLeft 12.07.2018
Es nowitschokt SCHON WIEDER in Salisbury!
1
Die Büchse der Pandora wurde wohl gefunden. Fragwürdig bleibt trotzdem: warum bewahrt ein stadtbekannter Junkie zu hause eine...mehr Hennes 14.07.2018
juven
tud87
Soll Assange aus Botschaft Ecuadors geworfen werd..
Mehrere gleichlautende Medienberichte, auch von Russia Today: Lenin Moreno will Julian Assange das Asyl in der Londoner Botsc...mehr juventud87 22.07.2018
Handelskrieg USA-VR China
1
Zur Ergänzung: Der US-Präsident als imperialistischer Sachwalter schäumt vor Zorn: Die Volksrepublik China widersteht nicht...mehr MARFA NEU 02.09.2018
BRD macht keine Völkerrechts- u. Grundgesetzverle..
NEU
Ist schon ein paar Tage alt. Von der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag erschien am 12. September ein kurzer Artikel ...mehr arktika 21.09.2018
Umfrage: AfD in Brandenburg auf Platz 1
Vor der CDU: wäre in Brandenburg am 31.7. Wahl gewesen, wäre sie die stärkste Partei im Bundesland geworden: https://juerg...mehr tolpatchow 04.08.2018