DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
26.04.2018, 15:00 Uhr
Nutzer / in
tolpatchow

• FAZ spinnt Verschwörungstheorie um Tod von JU-Chef In einem obskuren FAZ-Artikel wird über angebliche russische Morde an Journalisten berichtet - alles ziemlich dünne, und die Autoren streuen selbst regelmäßig ein, wie unglaubwürdig dieses und jenes sei.

Wirklich krass ist dann aber der Schlussabsatz, denn da geht es u. a. um den Tod von Philipp Misfelder, früherem Chef der Jungen Union. Auch ein Opfer der Russen? Die FAZ legt eine andere Deutung nahe:

" In Deutschland gelten vielen die plötzlichen Tode des früheren Russland-Koordinators der Bundesregierung, Andreas Schockenhoff, im Jahr 2014 und des früheren Vorsitzenden der Jungen Union, Philipp Mißfelder, im Jahr 2015 als verdächtig. Der eine, der völlig überraschend mit 57 starb, soll nach Insiderinformationen ein Dossier über Korruptionsverbindungen einiger Unionsabgeordneter zu Russland und anderen Nachfolgestaaten der UdSSR zusammengetragen haben; der Name des anderen, der nur 35 Jahre alt wurde, soll in diesem Dossier genannt worden sein. Das sind selbstverständlich nur Spekulationen. Das Dossier ist niemals aufgetaucht. Amtlichen Angaben zufolge starben beide eines natürlichen Todes."

Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Zehntausende protestieren...
1
Rund 20.000 Menschen sind am Samstag in Düsseldorf für ihre Grundrechte auf die Straße gegangen, um gegen die geplante Versch...mehr   0 NEU 09.07.2018
UMFRAGEWie wird die Herrschaft Donald Trumps enden?
6
Nein, Abstimmungen und Umfragen lassen sich nicht bearbeiten oder verändern. Aus gutem Grund: könnten nachträglich die Abstim...mehr AG Foren-Tscheka 22.05.2018
Hennes 22.05.2018
Stephan 21.05.2018
DDR-Kombinatsdirektoren im Gespräch
NEU
Der Text ist schon über ein Jahr alt, aber lesenswert. Natürlich reißerisch aufgemacht, aber da in Interview-Form trotzdem ge...mehr symbion 23.06.2018
Handelskrieg USA-VR China
NEU
Ein interessantes Interview mit einem (staatlich bestallten) chinesischen Ökonomen bei Spiegel online - ich zitiere nur aussc...mehr secarts 20.06.2018
Linker Präsident in Mexiko
1
Also hat es AMLO im xten Anlauf doch noch geschafft. Hartnaeckigkeit zahlt sich bisweilen aus. Dann kann die Auseinandersetz...mehr retmarut NEU 02.07.2018
BND hat systematisch Österreich ausspioniert
1
Der Bundesnachrichtendienst war vergangene Woche wieder einmal in den Schlagzeilen, weil er entgegen seinen Befugnissen über ...mehr mmp1994 NEU 09.07.2018