DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
03.01.2018, 20:13 Uhr
Nutzer / in
arktika

• Kuba meldet geringste Kindersterblichkeit seiner Geschichte Kuba hat im zu Ende gegangenen Jahr die geringste Kindersterblichkeit seiner Geschichte erreicht. Auf 1000 Lebendgeburten gab es 4,1 Todesfälle, teilte Gesundheitsminister Roberto Morales am Donnerstag (Ortszeit) in Havanna vor Beschäftigten des Gesundheitswesens bei einer Veranstaltung aus Anlass des 59. Jahrestages der Revolution mit. Im Vorjahr hatte der Wert bei 4,3 auf 1000 Lebendgeburten gelegen. Im Jahr der Revolution, 1959, hatte die Rate bei 34,8 auf 1000 Lebendgeburten gelegen.

Dieses Ergebnis sei ein Beleg für das umfassende Zusammenwirken des gesamten kubanischen Betreuungssystems. Der Erfolg bedeute gerettete Menschenleben, eine verbesserte Lebensqualität, Glück und Befriedigung für das kubanische Volk, so der Minister.

Zudem sei es in den vergangenen drei Jahren gelungen, den Anstieg der Sterblichkeit aufgrund von Krebserkrankungen zu stoppen. Zahlreiche Krankheiten wie Tetanus bei Neugeborenen, Diphterie und andere könnten in Kuba weiterhin als ausgerottet gelten. Die durchschnittliche Lebenserwartung auf der Insel liegt bei 80,45 Jahren für Frauen und 76,5 Jahren für Männer.


Am 29. Dezember 2017 auf RedGlobe aus Granma
Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Bergbau in der BRD
7
Sozialpartnerschaft - ganz groß! Offener Brief an Vorstände, Geschäftsführungen und Betriebsräte in der chemischen Industrie,...mehr mischa 27.12.2018
arktika 19.12.2018
FPeregrin 19.12.2018
Profilbilder (Avatare) und Bilderansicht
3
Die unterbundenen animierten Gifs finde ich ja begrüßenswert. Das nervt echt. Wenn ich die Großbildansicht in der Galerie ...mehr juventud87 09.01.2019
MARFA 09.01.2019
FPeregrin 08.01.2019
Mittelmeer: Einsatz mit der Aquarius wird beendet
1
An unsere Unterstützerinnen und Unterstützer – Der Einsatz von SOS MEDITERRANEE geht weiter! Liebe Unterstützer*innen, ...mehr arktika 22.12.2018
Wird US-Botschafter Grenell nach einem Jahr abgez..
2
So wirklich gut kam ja nicht einmal sein Besuch beim Neujahrsempfang der PDL-Bundestagsfraktion an, besonders was die Stimmun...mehr arktika 20.02.2019
RevLeft 17.02.2019
GFP
Hegemonie nach deutscher Art
Die Bundesregierung trägt Mitverantwortung für die aktuelle Krise in Frankreich. Dies geht aus Untersuchungen der Deutschen G...mehr GFP 02.12.2018
Gaza: Neuer Krieg in Nahost?
1
Verzeiht mir meinen Zynismus, aber Raketen aus Gaza vs. Bomben der israelischen Luftwaffe ist doch eher business as usual ode...mehr smersch NEU 30.03.2019