DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
≠ unsichere Verbindung! Du bist mit secarts.org über ein ungeschütztes Protokoll verbunden.

Von Dir übertragene Daten sind potentiell durch Dritte mitlesbar. Es wird empfohlen, die - etwas weniger unsichere - SSL-Verbindung (https://www.secarts.org) zu aktivieren.

ENTER WWW.SECARTS.ORG
your revolutionary tool since 2002
• Melde Dich mit Deinen Daten an:
 
?
   
0 ...nicht in der Commune? Dann gleich registrieren!
Du bist nicht allein:
Zur Zeit ein Communarde online.
Unterforen:    
Internationales
Wirtschaft, Politik und Klassenkampf in aller Welt
659 Themen|3071 Beiträge +1 
» zuletzt Freitag, 12h
Politökonomie
"Was die Weltwirtschaft angeht, so ist sie verflochten" (Kurt Tucholsky)
176 Themen +1 |465 Beiträge +1 
» zuletzt Freitag, 20h
Geschichte
Die Geschichte von Klassenkämpfen
172 Themen|413 Beiträge
» zuletzt vor einem Monat
Imperialismus
Aggression nach innen und außen
443 Themen +1 |1467 Beiträge +7 
» zuletzt gestern, vor 7 Stunden
Nicht-öffentlicher Bereich
Du musst registriert und angemeldet sein, um diesen Bereich zu betreten.
Du bist in keinen Gruppen Mitglied
» Trete Kollektiven bei, um mitdiskutieren zu können!
Neues von secarts.org
Ankündigungen und Aktualisierungen
331 Themen|501 Beiträge|schreibgeschützt
» zuletzt vor 4 Monaten
Website und Forum
Kritik und Vorschläge zu technischer und grafischer Gestaltung der Webseite und des Forums
60 Themen|767 Beiträge
» zuletzt vor 19 Tagen
Nicht-öffentlicher Bereich
Du musst registriert und angemeldet sein, um diesen Bereich zu betreten.
• Wir haben mehr: weitere Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Weitere Entwicklung in Venezuela
3
Die USA verhängen Sanktionen gegen venezolanische Kryptowährung Petro, die offiziell im Februar dieses Jahres auf den Markt gebracht wurde und dazu gedacht war, die US-Finanzblockade, die Venezuela unter anderem die...mehr arktika NEU am Freitag
GFP
Deutschland im Handelskrieg
1
Als erster deutscher Autokonzern zieht BMW Konsequenzen aus dem von US-Präsident Donald Trump angestoßenen Handelskrieg. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, wird es seine Produktion in China ausbauen, um Verluste...mehr RevLeft 12.07.2018
juven
tud87
Unruhen in Nicaragua
Bericht aus der Granma: "...Um seinen Standpunkt deutlich zu machen, ging er zunächst auf den Bericht ein, der die sozialen Proteste vom 18. April analysiert, bei denen, wie der Außenminister erklärte, kein Mens...mehr juventud87 29.06.2018