DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
≠ unsichere Verbindung! Du bist mit secarts.org über ein ungeschütztes Protokoll verbunden.

Von Dir übertragene Daten sind potentiell durch Dritte mitlesbar. Es wird empfohlen, die - etwas weniger unsichere - SSL-Verbindung (https://secarts.org) zu aktivieren.

ENTER WWW.SECARTS.ORG
your revolutionary tool since 2002
• Melde Dich mit Deinen Daten an:
 
?
   
0 ...nicht in der Commune? Dann gleich registrieren! ...'ne Frage? Sieh' im Hilfebereich nach.
Du bist nicht allein:
Zur Zeit 6 Communarden online.
www.secarts.org registrieren0
Die Commune errichten!
Revolutionäre Kollaborationssoftware. Seit 2002.
14.560 Beteiligungen an Terminen 1.919 Kassiber-Abonnenten 10.690 Diskussionsthemen
0
anmelden und kooperieren
W. J. Tatlin • Monument für die III. Internationale • 1919



• aktuelle Debatten im Bereich Die Webseite
Zitate für die 'Horch Horch'-Box (2)
155

"Wesentlich ist zu begreifen, dass angesichts einer taktischen Überlegenheit ausschliesslich nach strategischen Lösungen zu suchen ist." Kon...
  Die Webseite > Website und Forum >> Vorschläge machen letzter von FPeregrinvor 9 Tagen
• Wir haben mehr: weitere Debatten aus den www.secarts.org-Foren
dt. Proto-Faschismus
3
jW heute: Faschistischer Vorläufer Seine Hetze weckte Mordlust und Mordbereitschaft. Im Januar 1919 gründete sich der antisemitische Deutschvölkische Schutz- und Trutzbund. Viele seiner Mitglieder fanden ba...mehr FPeregrin 19.02.2022
FPeregrin 19.02.2022
FPeregrin 19.02.2022
NEU Armenien, Aserbaidschan und Bergkarabach
3
Dazu mal ein längerer Text auf RTdeutsch am 16. September 2022. Interessant dadurch, daß dieser Text zwei Analysen gegenüberstellt: je eine von einem Armenier (Hayk Khalatyan) und von einem Aserbaidschaner (Nijat...mehr arktika NEU 28.11.2022
arktika NEU 28.11.2022
arktika NEU 28.11.2022
NEU Zum 35. Jt. der Ermordung Thomas Sankaras
2
jW heute: Der unflexible Herr Sankara Am 15. Oktober 1987 wurde der afrikanische Revolutionär ermordet. Jetzt gibt es ein Urteil, keine Aufklärung und einen Besuch des Mörders in Burkina Faso Von Arnold ...mehr FPeregrin NEU 15.10.2022
FPeregrin NEU 15.10.2022